Weiteres

Batala Family

15.05.2020 | 17:51

Meine Name ist Lorenzo Gangi, ich bin in Rom geboren und lebe seit über 15 Jahren in Österreich.

Von Beruf bin ich professioneller Perkussionist. Ich leite seit 10 Jahren die größte Samba Gruppe Österreichs mit aktuell knapp 50 Spieler.

Goethe hat gesagt „Denke nicht in Problemen. Denke in Lösungen.“

Ich lasse mich von Problemen nicht verrückt machen. Vielmehr nehme ich die Gelegenheit an, an Situationen zu wachsen und auch in dieser Krise die Gruppe zusammen zu halten. Anstatt die Workshops auszusetzen, habe ich bereits ab der ersten Woche ein neues Live-Format online angeboten.

Positiv bleiben und offen für Neues zu sein!

Seit Beginn der Krise habe ich drei Mal pro Woche - Montag, Donnerstag

und Samstag - Unterricht per YouTube gegeben.

In manchen Haushalten ist aus der Leidenschaft eines Familienmitglieds ein gemeinsamer Fixpunkt der Wochengestaltung geworden und plötzlich macht die ganze Familie mit!

Nach zwei Wochen haben wir neben unseren Bandmitgliedern auch international für Interesse gesorgt - mit Teilnehmern aus England, Polen, Slowakei, Tschechien, Brasilien und den USA.

Auch wenn die Lockerung der Maßnahmen hoffentlich bald wieder Treffen und Workshops im gewohnten Format zulassen: ich werde weiter Live Streamen und trotzdem Rhythmusstunden für die ganze Familie geben!

Wir spielen alle zusammen :)

Special times call for special measures. We have been doing our part to #beatthevirus. We can't to wait to fill the streets with music and spread the positive vibe all over. We never stopped playing, we are busy drumming Online We are getting ready to come back stronger.

Drumpositiv.

http://www.batala.at

Übersicht:
Weiteres

Übersicht:
Reparatur der Zukunft