Julia Puchegger

JULIA WESELY

Julia Puchegger

2003 begann Julia Puchegger als Orchesterakademistin im ORF Radio-Symphonieorchester Wien und ist seit 2008 stellvertretende Stimmführerin der Bratschen.

Julia Puchegger wurde 1976 in Linz geboren und begann 1982 mit Geigenunterricht an der Anton Bruckner Privatuniversität bei Bohumil Semik. 1994 wechselt sie zu Bratsche und studierte weiter bei Führlinger an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien.

Die Musikerin interessiert sich insbesondere für traditionelle Volksmusik und konnte auf diesem Gebiet schon einige Erfahrungen in Irland, Norwegen und in der Slowakei sammeln. Animiert durch ein Seminar bei Roland Neuwirth tauchte sie in die Welt der Schrammelmusik ein und einige Jahre Mitglied eines Schrammelquartetts.

Übersicht