Außenansicht des Konzertsaals in Raiding

ULRICH SCHWARZ

gehört.gewusst

Franz Liszt tanzt Walzer

Heuer feiert das Burgenland sein hundertjähriges Bestehen. In Österreichs östlichstem Bundesland erblicken Komponisten wie Joseph Haydn und Franz Liszt das Licht der Welt. In Franz Liszts Geburtsort Raiding, wurde im Jahr 2006 das Lisztzentrum gebaut – mit einem Konzertsaal, dessen Qualität mittlerweile weltbekannt ist. Hier ist ein Ausschnitt aus einem Klavierstück von Franz Liszt. Es handelt sich um eine virtuose Klavierbearbeitung einer berühmten Opernmelodie.

Quizfrage

Franz Liszt hat diesen Walzer, der aus einer 1859 in Paris uraufgeführten Oper stammt für Klavier bearbeitet. Das Opernlibretto basiert auf der Tragödie eines deutschen Dichters. Wie heißt das Werk?

Lösung des letzten Rätsels

  • Georg Friedrich Händel, "Messiah", Dublin

Übersicht