Tanzende MEnge

ORF/JOSEPH SCHIMMER

Das Ö1 Kulturzelt am Donauinselfest

Ö1 gastiert auch heuer wieder beim Wiener Donauinselfest und bietet live an drei Tagen eine feine Melange aus Kabarett und Weltmusik.

Ihre Lachmuskeln strapazierten und strapazieren u.a. Martina Schwarzmann, Lukas Resetarits und Gery Seidl. Musikalisch boten Wiener Blond und Ankathie Koi und bieten noch Ernst Molden, die Jewish Monkeys oder Landstreich plus eine erlesene Mischung aus Pop, Wienerlied, Klezmer und Gypsy-Jazz.

Die Genießer/innen unter den Donauinsel-Besucher/innen kehren noch bis Sonntag in der Ö1 Club-Lounge ein. Der Backstage Bereich des Ö1 Kulturzeltes ist wahrlich eine "Insel auf der Insel". Hier schlemmen Sie in entspannter Atmosphäre von einem reichhaltigen Buffet, verkosten als Erste/r die heurigen Ö1 Siegerweine und reservieren sich frühzeitig die besten Plätze vor der Bühne.

Lukas Resetarits erklärt, warum es in den 70ern "vorwärts" ging.

Gery Seidl erklärt den österreichischen Weg

Die Science Busters mit ihrem Martin of Ceremony - Master Puntigam

Fr, 22.6. - Ankathie Koi, Lukas Resetarits u.a.

Tag eins war eine Reise durch Kunst und Zeit. Es begann mit dem schon über 70-jährigen Leben von Lukas Resetarits und seinem 26. Programm "70er - leben lassen". Gery Seidl spulte die Zeit wiederum ganz zurück zu seiner Geburt. Als Sonntagskind erblickte er noch dazu am Muttertag das Licht der Welt. Besser hätte es wohl kaum kommen können.

Wiener Blond & das Original Wiener Salonensemble gewährten mit ihrer charmant, "goschert" und grantingen Musik einen Blick auf das gute alte Wien, wie es nie war, bevor Ankathie Koi mit quietschbuntem Dancepop in Latex die 80er Jahre wieder auferstehen ließ.

  • Science Busters

    Die Science Busters eröffnen den zweiten Tag

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Science Busters

    Elisabeth Oberzaucher in Aktion. Die Herrn in Warteposition

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Martin Puntigam

    Ob es möglich wäre, ein Gruppenfoto zu machen?

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Science Busters

    Aber sicher doch!

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Martina Schwarzmann

    Martina Schwarzmann wollte lieber nicht aufs Foto

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Ernst Molden

    Ernst Molden wird sich den Überzug von Martina Schwarzmann selbst zu nutze machen

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Bernhard Fellinger

    Bernhard Fellinger bereitet sich auf seine Moderation vor

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Ernst Molden

    Ernst Molden und Walter Soyka

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Junge Frau auf MAtratze

    Das Wetter hält auch am zweiten Tag

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Männer schauen Fußball am iPad

    First things first

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Posaunist

    Erst die Arbeit ...

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Selfie

    ... dann das Vergnügen

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Jewish Monkeys

    ... und dann der Auftritt - Jewish Monkeys

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Tanzende Menge

    Dem Publikum gefällt es - Ende des zweiten Tags

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Gruppenfoto

    Tag eins: Auftritt Lukas Resetarits

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Gruppenfoto

    Kabarettgipfel im Backstagebereich der Ö1 Kulturinsel

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Plakat

    Irmgard Knef muss noch bis Sonntag warten

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Gruppenfoto

    Wiens neue Kulturstadträtin zu Besuch bei Ö1

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Mutter mit Kind

    Nachwuchs im Team

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Lukas Resetarits

    Letzte Minuten vor dem Auftritt

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Lukas Resetarits

    Lukas Resetarits ist 70 und lässt leben

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Gery Seidl

    Gery Seidl ist ein Sonntagskind

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Die Fußball-WM darf auch auf der Ö1 Kulturinsel nicht fehlen

  • Zelteingang

    Für Ö1 Club-Mitglieder ist der Backstagebereich wie schon in den letzten Jahren exklusiv geöffnet

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Vorhang

    Kein Zutritt für Unbefugte

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Lichtinstallation

    Die Eisbären ließ das Team der Lichttapete frei

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Wiener Blond

    Wiener Blond eröffneten das Musikprogramm des ersten Tags

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Wiener Blond

    So swingt die U6

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Musiker mit Biergläsern

    Für das Original Wiener Salonensemble, die Wiener Blond musikalisch unterstützten, ist der Auftritt (gut) gelaufen

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Ankathie Koi

    Für den heißen Abschluss des ersten Tags sorgte Ankathie Koi

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

  • Ankathie Koi

    Und wir meinen "heiß"

    ORF/JOSEPH SCHIMMER

|

Sa, 23.6. - Jewish Monkeys, Science Busters, Ernst Molden u.a.

Immer mehr Menschen wollen Sachen wissen. Gottseidank standen am Samstag die Science Busters als erste auf der Bühne des Ö1 Kulturzeltes, um Fragen wie "Welchen Draht muss ich beim Bombenentschärfen durchzwicken?" oder "Wenn ein Außerirdischer vor meiner Tür steht, bin ich stärker?" zu beantworten. Anschließend lieferte Martina Schwarzmann Antworten auf die nicht weniger komplexen Fragen des Alltags. In "Genau richtig" erzählte sie vom Wahnsinn ihres ganz normalen Lebens und versprach ihrem Publikum, hinterher froh geworden zu sein, dass es bei ihm zu Hause nicht so zugeht.

Auch Ernst Molden hatte allen Grund zum Jubeln. Gemeinsam mit seiner Band bestehend aus Walther Soyka, Hannes Wirth, Karl Stirner und Andrej Prozorov präsentierte er nach seinem 2017 erschienenen Album "Yeah" seine neue Platte "Hurra". Noch nicht genug der Freude? Zu fortgeschrittener Stunde stürmten die Jewish Monkeys die Bühne. Musikalisch pendelt die Band aus Israel zwischen zirkushaftem Chanson und punkig-energetischem Pop. In jedem Fall war ihre absurd komische Show absolut mitreißend.

So finden Sie uns

So, 24.6. - Irmgard Knef, Gewürztraminer u.a.

Als Ulrich Michael Heissig, Bewunderer der legendären Hildegard Knef, ihr eine Zwillingsschwester erfand, ahnte er wohl kaum, dass sie ihr Vorbild so lange überleben würde. Seine Kunstfigur Irmgard Knef ist mittlerweile hoch betagte Chanson-Kabarettistin, deren Charme sich auch in ihrem Programm "Sommer, Sonne, Knef" niemand entziehen kann.

Musikkabarettistisch geht es dann auch weiter mit der Formation Landstreich plus des Weltakkordeonisten Krzysztof Dobrek und des Kabarettisten Christof Spörk. 2016 feierte die Band ihr Comeback nach elfjähriger Pause und spielt seither nur eine exklusive Tour pro Jahr. Den Digestiv liefern die Gewürztraminer. Drei Gitarren dominieren den Klang dieser virtuosen Band, die mit einer würzigen Mischung aus Jazz, Pop, Gypsy, HipHop, Rock, Balkan, Techno und Reggae aufwartet.

Die Ö1 Kulturinsel auf der Insel

Schminken, spielen, basteln

Ab Mittag wird beim Ö1 Kulturzelt an allen drei Tagen auch Programm für die jüngsten Besucher/innen angeboten: Das Haus der Geschichte Niederösterreich und das mumok bieten Kreativstationen zum Basteln, Malen und Bauen an. Bei der Station der wienXtra-spielebox können Brettspiele unter fachkundiger Anleitung ausprobiert werden.

Service

Donauinselfest - 22. bis 24. Juni 2018