Kultur im Morgenjournal

Kultur aktuell

1. Virtuelle Welten - Richard Bartle
2. Filmpremiere "Die Verblendung"

1. Virtuelle Welten - Richard Bartle

Richard Bartle leistete vor 30 Jahren in der Gestaltung virtueller Welten Pionierarbeit und gilt heute als einer der vorrangigsten Theoretiker. Wolfgang Popp hat mit ihm über die lukrativsten Online-Computerspiele "World of Warcraft" oder "Second Life 2003" gesprochen.

2. Filmpremiere "Die Verblendung"

"Social Network"-Regisseur David Fincher bringt die Neuverfilmung des Bestsellerromans von Stieg Larsson heraus, mit Daniel Craig in der Hauptrolle. "Die Verblendung" ist der erste Teil der berühmten Milleniums-Trilogie des schwedischen Autors.- Gestaltung: Arnold Schnötzinger

Service

Wenn Sie diese Sendereihe kostenfrei als Podcast abonnieren möchten, kopieren Sie diesen Link (XML) in Ihren Podcatcher. Für iTunes verwenden Sie bitte diesen Link (iTunes).

Sendereihe