Spielräume Nachtausgabe

Spielräume - Nachtausgabe

Spielräume Spezial. "Heat Wean!". Gestaltung: Helmut Jasbar

Ab dem 19. April ist wieder das "Wean Hean"-Festival im Gange, zum nunmehr 13. Mal können wir die facettenreiche und bunte, seit Jahren prosperierende Szene bewundern und belauschen.

Abgesehen von der vorzeigbaren Vielfalt wird diesmal das Wienerliedschaffen jüdischer Komponisten und Textdichter in den Vordergrund gerückt. Von Gustav Pick, dem Schöpfer des Fiakerliedes, über Fritz Löhner-Beda bis zu Georg Kreisler und Gerhard Bronner reicht die musikalische Palette. In insgesamt sieben von zwölf Veranstaltungen wird diese Facette der Wiener Musik vertieft.

Der Eröffnungstag unter dem Titel "Lomir sich iberbetn" mit Konzerten und Veranstaltungen im Jüdischen Museum Wien, im Café Hawelka und im Camineum der Österreichischen Nationalbibliothek ist zur Gänze dem erheblichen jüdischen Beitrag zur Wienermusik gewidmet.

Nach Jahrzehnten, in der die traditionelle Musik aus Wien ein eher bescheidenes Dasein fristete und von der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen wurde, konnte das Interesse der Musikliebhaberinnen und -liebhaber wieder geweckt werden. Die Wiener Musik boomt. Alleine die hohen Besucher/innenzahlen bei den diversen Veranstaltungen belegen, welch hoher Wertschätzung sich dieses Genre - ob Lied oder Instrumentalmusik - mittlerweile erfreut.

Helmut Jasbar lädt am 11. Mai zu einem "Spielräume Spezial Salon" ein, der sich ausführlich mit diesem spannenden Themen-Festival beschäftigen wird. Geladen sind maßgebliche Kenner und Liebhaber/innen der Wiener Musik, zudem werden sich Ensembles, die beim diesjährigen "Wean Hean" gastieren, der freudvollen Praxis hingeben. Dazwischen Wissenwertes aber auch Interessantes aus der Konserve, denn Hermann Leopoldi darf nicht fehlen.

Sendereihe

Playlist

Urheber/Urheberin: Gustav Pick
Titel: Fiakerlied
Ausführender/Ausführende: Alexander Girardi
Länge: 02:55 min
Label: Documents records, DOCD 3016

Urheber/Urheberin: Gustav Mahler
Titel: Symphony No. 7
Nachtmusik. Andante amoroso
Ausführender/Ausführende: Otto Klemperer
Länge: 15:48 min
Label: EMI 9344857

Urheber/Urheberin: Theodor Wottitz
Titel: Weana Vollblutkinder
Länge: 03:30 min
Label: Documents records, DOCD 4002

Urheber/Urheberin: Willi Rosen
Titel: Wenn ich der Richard Tauber wär
Ausführender/Ausführende: unbekannt
Länge: 02:45 min
Label: Preiser Records

Komponist/Komponistin: Hermann Leopoldi
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ing. Wrabetz
Album: HERMANN LEOPOLDI - WIE ER SINGT UND LACHT
Titel: Ravagiana
Solist/Solistin: Hermann Leopoldi /Gesang, Klavier
Länge: 04:35 min
Label: Preiser MONO 90156

Urheber/Urheberin: Gustav Mahler
Titel: Symphony No. 1 in D Major "Titan" : II. Kraeftig bewegt, doch nicht zu schnell. Trio.
Recht gemaechlich
Ausführender/Ausführende: Hermann Scherchen & Philharmonic Symphony Orchestra of London
Länge: 06:19 min
Label: Urania Records

weiteren Inhalt einblenden