99 Jahre österreichische Filmmusik

Folge 1: Die Pioniere des Tonfilms. Gestaltung: Irene Suchy

Der Film spricht und tönt erstmals: 1913 im Johann Strauß-Film und in Robert Stolz' "Der Millionenonkel", Volkssänger und Komiker wie Girardi singen.

Playlist

Komponist/Komponistin: Robert Stolz/1880 - 1975
Album: ZWEI HERZEN IM DREIVIERTELTAKT / ROBERT STOLZ DIRIGIERT SEINE WELTERFOLGE
Titel: Servus du/instr.
Leitung: Robert Stolz
Orchester: Unbekannt
Länge: 01:27 min
Label: Belart 4610492

Komponist/Komponistin: Eduard Schütt/1856 - 1933
Vorlage: Johann Strauß/1825 - 1899
Album: AN DER SCHÖNEN BLAUEN DONAU / JOHANN STRAUSS KLAVIER TRANSKRIPTIONEN
Titel: An der schönen blauen Donau op.314, Walzer - Concert Paraphrase für Klavier nach Johann Strauß
Populartitel: Donauwalzer
Solist/Solistin: Doris Adam /Klavier
Länge: 04:53 min
Label: Camerata CM 28064

Komponist/Komponistin: Robert Stolz
Bearbeiter/Bearbeiterin: Willy Mattes
Album: DAS SCHÖNSTE VON ROBERT STOLZ
Titel: Servus du/instr.
Orchester: Berliner Symphoniker
Leitung: Robert Stolz
Länge: 01:00 min
Label: Eurodisc GD 69310

Komponist/Komponistin: Anton Profes/1896 - 1976
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Josef Petrak/1908 - 1979
Titel: HANS MOSER WIE WIR IHN LIEBEN
Titel: Ich trag im Herzen drin / aus dem Film "Wir bitten zum Tanz"
Solist/Solistin: Hans Moser /Gesang m.Begl.
Ausführende: Faltl Kemmeter Schrammeln
Länge: 03:24 min
Label: EMI 7488242

Urheber/Urheberin: florian reithner
Titel: stummfilmmusik
Ausführender/Ausführende: florian reithner , orgel
Länge: 01:27 min
Label: verlag hoanzl

Sendereihe