Contra - Kabarett und Kleinkunst

"Schön is so ein Ringelspiel" - der Klavierhumorist Hermann Leopoldi.
Gestaltung: Ursula Burkert

Hermann Leopoldi hieß eigentlich Hersch Kohn. Er war einer der meist gefeierten Pianisten, Komponisten und Sänger des Wiener Liedes. Seine Lebensgeschichte ist geprägt von Euphorie über den Erfolg als Klavierhumorist und von tiefster Verzweiflung während seines Aufenthalts in den Konzentrationslagern Dachau und Buchenwald 1938/1939.

Hermann Leopoldi schuf Lieder, die meist leicht und fröhlich voll Witz und Ironie, waren wie "Schön is so ein Ringelspiel", aber auch zart und berührend, aber auch höchst politisch sein konnten. Den "Buchenwälder Marsch" schrieb er im Konzentrationslager, das Lied "Die Novaks aus Prag" erzählt das Schicksal von Exilantinnen und Exilanten und "An der schönen roten Donau" mokiert er sich über die sowjetische Besatzung und den Opportunismus der Österreicher und Österreicherinnen. Hermann Leopoldi kehrte aus dem amerikanischen Exil wieder zurück nach Wien, wo sein Bruder Ferdinand, dem die Flucht nicht gelungen war, im Gestapo-Gefängnis am Morzinplatz, zu Tode gefoltert worden war.

Die beiden Historiker Christoph Lind und Georg Traska haben diese wechselvolle Lebensgeschichte nachgezeichnet und die Biographie "Hermann Leopoldi/Hersch Kohn" im Mandelbaum-Verlag herausgebracht. Sie stützt sich auf die vielen bisher unveröffentlichten Dokumente, die sich in dem Nachlass von Herman Leopoldi befanden, die dessen Sohn Ronald als Schenkung der Wienbibliothek im Jahr 2010 überlassen hat.

Noch bis 4. Oktober ist in der Wienbibliothek eine Ausstellung über Hermann Leopoldi zu sehen. Zur Finissage am 1. Oktober wird Teddy Podgorski aus den Memoiren Hermann Leopoldis lesen und die Strottern sorgen für die Musik.

Service

Buchtipp:
Georg Traska & Christoph Lind: "Hermann Leopoldi/Hersch Kohn. Eine Biographie", Mandelbaum Verlag

Ausstellungstipp: "Die drei Wien des Hermann Leopoldi"
Ausstellungskabinett der Wienbibliothek
1010 Wien, Rathaus, Eingang Felderstraße (bis 18:00 Uhr) Stiege 6, 1. Stock (Glaslift)
Eintritt frei!

1. Oktober 2012
Finissage der Ausstellung: "Die drei Wien des Hermann Leopoldi". Mit Stadtrat Andreas Mailath-Pokorny, Teddy Podgorsky, Christoph Lind und Georg Traska.
Konzert: Die Strottern
Rathaus, Volkshalle. Eingang Lichtenfelsgasse, großer Arkadenhof, Beginn: 19:00 Uhr


Bücher:

Georg; Lind, Christoph Traska: "Hermann Leopoldi, Hersch Kohn", eine Biographie mit einer Musik-CD von Verlag Mandelbaum

Hermann Leopoldi, Ronald Leopoldi und Ferdinand Leopoldi: "Leopoldiana", 2 Bde. (Gesang und Klavier) Verlag Doblinger

"Ich Bin Ein Unverbesserlicher Optimist", Songbuch von Leopoldi Hermann von Doblinger


CDS (Auswahl):

"Wie er singt und lacht", Aufnahmen 1928-1936 von Hermann Leopoldi und B. Milskaja. Preiser Records

"Unvergessener Hermann Leopoldi - Lieder und Duette mit Helly Möslein" von Hermann Leopoldi. Preiser Records, als mp3 Download erhältlich

"Hermann Leopoldi in Amerika", Preiser Records

"Boris Eder und Caroline Vasicek singen Hermann Leopoldi". Ö1 CD, Mittschnitt aus dem RadioKulturhaus, ORF CD315

"Hermann Leopoldi. Aus dem Wiener Konzerthaus." Mit: Andrea Eckert, Peter Havlicek, Traude Holzer, Cornelius Obonya, Roland Sulzer, Heinz Zednik & Bela Koreny, ORF-CD3141

Playlist

Komponist/Komponistin: Hermann Leopoldi/1888 - 1959
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Rudolf Skutajan
Titel: In der Barnabitengass'n
Solist/Solistin: Hermann Leopoldi /Gesang m.Begl.
Länge: 00:30 min
Label: Elite Special CD 73317

Komponist/Komponistin: Hermann Leopoldi/1888 - 1959
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Rudolf Skutajan
Titel: Schnucki, ach Schnucki
Solist/Solistin: Hermann Leopoldi /Gesang m.Begl.
Länge: 00:35 min
Label: Elite Special CD 73317

Komponist/Komponistin: Hermann Leopoldi/1888 - 1959
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Salpeter
Titel: I bin a stiller Zecher
Solist/Solistin: Hermann Leopoldi /Gesang m.Begl.
Länge: 00:25 min
Label: Elite Special CD 73317

Komponist/Komponistin: Hermann Leopoldi/1888 - 1959
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Peter Herz/1895 - 1987
Titel: Schön ist so a Ringelspiel
Solist/Solistin: Hermann Leopoldi /Gesang m.Begl.
Länge: 00:40 min
Label: Elite Special CD 73317

Komponist/Komponistin: Hermann Leopoldi/1888 - 1959
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Helly Möslein
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Rudolf Skutajan
Titel: Meidlinger Buab'n
Solist/Solistin: Hermann Leopoldi /Gesang m.Begl.
Ausführender/Ausführende: Hermann Leopoldi /Klavier
Länge: 01:00 min
Label: Preiser Records 90001

Komponist/Komponistin: Hermann Leopoldi/1888 - 1959
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Kurt Robitschek
Titel: Die Novaks aus Prag
Solist/Solistin: Hermann Leopoldi /Gesang m.Begl.
Länge: 03:04 min
Label: Elite Special CD 73317

Sendereihe