Journal-Panorama

Journal-Panorama

Unberührbar? Indische Dalits als Unternehmer - Gestaltung: Brigitte Voykowitsch

Jahrtausende lang wurden Menschen in Indien als unberührbar bezeichnet und auch so behandelt. Sie wurden unterdrückt und dazu gezwungen, die schmutzigsten und niedrigsten Arbeiten zu erledigen. Seit 1950 sind diese Menschen, die Dalits, wie sie sich selbst nennen, zwar offiziell allen anderen gleichgestellt; freilich klaffen Theorie und Praxis noch heute auseinander.

Doch immerhin hat sich zuletzt eine kleine Dalit-Mittelklasse herausgebildet, der soziale Wandel ist im Gang. Zuletzt haben sogar ehemalige Dalits als Unternehmer und Unternehmerinnen auf sich aufmerksam gemacht; sie wollen das Image der früher Unberührbaren verändern und beweisen, dass auch sie ihren Beitrag zur indischen Wirtschaft und Entwicklung leisten.

Sendereihe