Du holde Kunst

"Der Gang der Erde ist unfassbar". Elisabeth Orth liest Gedichte von Christine Lavant (40. Todestag am 7.6.2013) Gestaltung: Edith Vukan und Renate Burtscher

Gabriel Fauré: Romance sans paroles, op. 17/1
Hinfällig starre ich ins Rad der Zeit
G. Fauré: Romanze, op. 69
In der Regenrinne badet ein Vogel
G. Fauré: Sicilienne, op. 78
Erde, wenn du zwei Lippen hättest
G. Faure: Impromptu Des-Dur, op. 86
Jede Stelle der Erde
G. Fauré: Pièce
Dreifach so groß wie sonst an Erdentagen
G. Fauré: Klavierquartett Nr. 1, c-Moll, op. 15 (2. Satz)
Ich muss viel langsamer gehen
G. Fauré: Elégie für Violoncello und Klavier, op. 24
Seit heute
G. Fauré: Berceuse D-Dur, op. 16

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Gabriel Faure/1845 - 1924
Album: DAS TRIO FAURÉ SPIELT WERKE VON FAURÉ
* Romance Nr.1 (00:01:54)
Titel: Trois Romances sans paroles op.17 für Violine und Klavier
Ausführende: Trio Faure
Ausführender/Ausführende: Adrienne Demax Privat /Violine
Ausführender/Ausführende: Lea Rousell /Klavier
Länge: 01:52 min
Label: Lyrinx LYR CD 061

Komponist/Komponistin: Gabriel Faure/1845 - 1924
Album: DAS TRIO FAURÉ SPIELT WERKE VON FAURÉ
Titel: Romanze für Violoncello und Klavier op.69
Ausführende: Trio Faure
Ausführender/Ausführende: Lea Roussel /Klavier
Ausführender/Ausführende: Genevieve Teulieres /Violoncello
Länge: 03:36 min
Label: Lyrinx LYR CD 061

Komponist/Komponistin: Gabriel Faure/1845 - 1924
Bearbeiter/Bearbeiterin: Henri Busser/1872 - 1973
Album: Musik für Flöte und Harfe
Titel: Sicilienne op.78 / Bearbeitung für Flöte und Harfe < nach der Transkription für Flöte und Klavier von Henri Busser >
Solist/Solistin: Jean Pierre Rampal /Flöte
Solist/Solistin: Marielle Nordmann /Harfe
Länge: 03:24 min
Label: Sony SK 44552

Komponist/Komponistin: Gabriel Faure/1845 - 1924
Album: Musik für Flöte und Harfe
Titel: Impromptu für Harfe in Des-Dur op.86
Solist/Solistin: Ursula Holliger /Harfe
Länge: 06:35 min
Label: Claves 50708

Komponist/Komponistin: Gabriel Faure
Bearbeiter/Bearbeiterin: A.M. Hagemann
Album: SONATINE D'AVRIL: Kammermusik für Flöte und Gitarre
Titel: Piece / Transkription für Flöte und Gitarre
Ausführende: Duo Concertante
Ausführender/Ausführende: Hans Jörg Wegner /Flöte
Ausführender/Ausführende: Andreas Maria Hagemann /Gitarre
Länge: 02:57 min
Label: Thorofon CTH 2136

Komponist/Komponistin: Gabriel Faure/1845 - 1924
Titel: Quartett für Klavier, Violine, Viola und Violoncello Nr.1 in c-moll op.15
* Scherzo. Allegro vivo - 2.Satz (00:05:47)
Solist/Solistin: Emanuel Ax /Klavier
Solist/Solistin: Isaac Stern /Violine
Solist/Solistin: Jaime Laredo /Viola
Solist/Solistin: Yo Yo Ma /Violoncello
Länge: 05:41 min
Label: Sony SK 48066

Komponist/Komponistin: Gabriel Faure/1845 - 1924
Album: OFRA HARNOY: SALUT D'AMOUR
Titel: Elegie für Violoncello und Klavier op.24
Solist/Solistin: Ofra Harnoy /Violoncello
Solist/Solistin: Michael Dussek /Klavier
Länge: 06:12 min
Label: RCA RD 60697

Komponist/Komponistin: Gabriel Faure/1845 - 1924
Bearbeiter/Bearbeiterin: Yasuo Minami /Arrangement
Album: Liebesträume - die schönsten Harfenmelodien
Titel: Berceuse für Violine und Klavier in D-Dur op.16 / Bearbeitung für Harfe
Solist/Solistin: Ayako Shinozaki /Harfe
Ausführende: Ensemble Lunaire
Länge: 04:10 min
Label: Denon DC 8079

Komponist/Komponistin: Gabriel Faure/1845 - 1924
Album: GABRIEL FAURÉ: DAS GESAMTWERK FÜR KLAVIER
Titel: Improvisation op.84 Nr.5 für Klavier
Gesamttitel: Pieces breves pour piano op.84

FÜLLMUSIK
Solist/Solistin: Jean Hubeau /Klavier, Steinway
Länge: 01:42 min
Label: Erato / Musifrance 2292-45023-

weiteren Inhalt einblenden