Ö1 Kunstsonntag: Tonspuren

Tonspuren

"Ich liebe dich" - Anton Tschechow und Olga Knipper. Eine Romanze in Briefen. Feature von Radovan Grahovac

Anton Tschechow ist noch keine 40 Jahre alt, als er im Jahr 1898 zum ersten Mal auf die junge Schauspielerin Olga Knipper trifft. Tschechow,Arzt und Dichter, leidet an Tuberkulose, einer damals unheilbaren Krankheit. Da er die strengen russischen Winter nicht mehr erträgt, lässt er sich, nach vielen ausgedehnten Reisen, in Jalta nieder. Aus seinem südlichen Exil betrachtet Tschechow das Leben und das Treiben seiner Zeitgenoss/innen mit Distanz. Selbst die Uraufführungen seiner Stücke meidet er. Stattdessen bekommt und schreibt er Briefe.

Sendereihe