Opernabend

Walter Braunfels: "Jeanne d'Arc"

Mit Juliane Banse (Johanna), Bryan Hymel (Hl. Michael), Pavol Breslik (Karl von Valois), Thomas E. Bauer (Erzbischof von Reims/ Florent d'Illiers), Michael Laurenz (Cauchon/ Bertrand de Poulengy), Norbert Ernst (Colin, ein Schäfer), Tobias Kehrer (Jacobus von Arc) u. a.
Salzburger Bachchor, Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor, ORF Radio-Symphonieorchester Wien; Dirigent: Manfred Honeck
(aufgenommen am 1. August in der Felsenreitschule im Rahmen der Salzburger Festspiele 2013 in Dolby Digital 5.1 Surround Sound)
Präsentation: Hannes Eichmann

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, wenn Sie Ö1 unter "OE1DD" über einen digitalen Satelliten-Receiver und eine mehrkanalfähige Audioanlage hören.

Salzburger Festspiele 2013

Die nächste Opernübertragung finden Sie hier

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Bearbeiter/Bearbeiterin: Walter Braunfels
Titel: Präludium und Fuge für Orgel in A-Dur BWV 536 / Transkription für Klavier
* Fuge (00:05:28)
Solist/Solistin: Angelika Nebel /Klavier
Länge: 05:26 min
Label: hänssler Classic CD98004

weiteren Inhalt einblenden