Engelbert Humperdinck: "Hänsel und Gretel"

Mit Lucia Popp (Gretel), Brigitte Fassbaender (Hänsel), Walter Berry (Besenbinder), Julia Hamari (Mutter), Anny Schlemm (Knusperhexe), Norma Burrowes (Sandmännchen), Edita Gruberova (Taumännchen)
Wiener Sängerknaben, Wiener Philharmoniker; Dirigent: Sir Georg Solti
(aufgenommen 1978 in den Wiener Sofiensälen)

Playlist

Komponist/Komponistin: Engelbert Humperdinck/1854 - 1921
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Adelheid Wette/1858 - 1916
Titel: HÄNSEL UND GRETEL / Märchenoper in 3 Bildern
Solist/Solistin: Lucia Popp /Gretel
Solist/Solistin: Brigitte Fassbaender /Hänsel
Solist/Solistin: Walter Berry /Vater
Solist/Solistin: Julia Hamari /Mutter
Solist/Solistin: Anny Schlemm /Knusperhexe
Solist/Solistin: Norma Burrowes /Sandmännchen
Solist/Solistin: Edita Gruberova /Taumännchen
Chor: Wiener Sängerknaben
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Sir Georg Solti
Länge: 107:22 min
Label: Decca 4211112

Komponist/Komponistin: Engelbert Humperdinck/1854 - 1921
Titel: "Festklänge" aus der Märchenoper "Dornröschen" / 3.Bild
Orchester: Bamberger Symphoniker
Leitung: Karl Anton Rickenbacher
Länge: 02:55 min
Label: Virgin 262396

Sendereihe