Matinee

Matinee

Wiener Symphoniker, Dirigent: Stéphane Denève; Till Fellner, Klavier.
Albert Roussel: Bacchus et Ariane, Ballettsuite Nr. 2 op. 43
Maurice Ravel: Konzert für Klavier und Orchester G-Dur
Zugabe des Solisten: Franz Liszt: Au lac de Wallenstadt (aufgenommen am 9. Jänner im Großen Musikvereinssaal in Wien in Dolby Digital 5.1 Surround Sound)

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, wenn Sie Ö1 unter "OE1DD" über einen digitalen Satelliten-Receiver und eine mehrkanalfähige Audioanlage hören.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: ALBERT ROUSSEL/1869-1937
Titel: "Bacchus et Ariane", Suite Nr. 2 aus der Ballettmusik op. 43
Orchester: Wiener Symphoniker
Leitung: Stéphane Denève
Länge: 17:41 min
Label: Durand/UE/Leihm.

Komponist/Komponistin: MAURICE RAVEL/1875-1937
Titel: Konzert für Klavier und Orchester G-Dur

* Allegramente - 1.Satz (09:01)
* Adagio assai - 2.Satz (09:51)
* Presto - 3.Satz (04:06)
Solist/Solistin: Till Fellner/Klavier
Orchester: Wiener Symphoniker
Leitung: Stéphane Denève
Länge: 22:58 min
Label: Durand/UE/Leihmat.

Komponist/Komponistin: FRANZ LISZT/1811-1886
Titel: Zugabe: Au lac de Wallenstadt aus "Années de pèlerinages, Première année: Suisse"
Solist/Solistin: Till Fellner/Klavier
Länge: 03:19 min
Label: Ed.Musica Budapest

weiteren Inhalt einblenden