Zeit-Ton

Zeit-Ton

Die Kraft des Intimen. Gestaltung: Reinhard Kager

Auffallend viele CDs mit neuen Streichquartetten sind in der jüngsten Zeit entstanden. Offenbar locken die Kraft des Intimen und der unerreichbar klare Zusammenklang von vier Streichern immer noch viele Komponistinnen und Komponisten zu Werken für Streichquartett an. Einige herausragende Neuerscheinungen werden in dieser Sendung vorgestellt. Unter anderem Ausschnitte aus sämtlichen Streichquartetten Harrison Birtwistles, die das Arditti Quartet eingespielt hat, von dem auch die Interpretation von Toshio Hosokawas "Silent Flowers" stammt. Ferner Auszüge aus Wolfgang Rihms 11. Streichquartett mit dem Minguet Quartett und Alberto Posadas' "Del reflejo de la sombra" mit dem Quatuor Diotima.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Wolfgang Rihm
Titel: 11. Streichquartett
* Lento ma non troppo - 4. Satz
Ausführende: Minguet Quartett
Länge: 06:10 min
Label: Wergo WER 6756 2

Komponist/Komponistin: Toshio Hosokawa
Titel: Kalligraphie II
Titel: Kalligraphie III
Titel: Kalligraphie IV
Ausführende: Arditti Quartett
Länge: 06:18 min
Label: Wergo WER 6761 2

Komponist/Komponistin: Harrison Birtwistle
Titel: The Tree of Strings (Ausschntit)
Ausführende: Arditti Quartet
Länge: 11:41 min
Label: Aeon AECD 1217

Urheber/Urheberin: K. Alberto Posadas
Titel: Sombras: Del reflejo de la sombra (Ausschnitt)
Ausführende: Quatuor Diotima
Solist/Solistin: Sarah Maria Sun/Sopran
Länge: 10:21 min
Label: Neos Music 1115

Komponist/Komponistin: Salvatore Sciarrino
Titel: Sei quartetti brevi: V
Titel: Sei quartetti brevi: VI
Ausführende: Quartetto Prometeo
Länge: 06:22 min
Label: Kairos 0013212 KAI

weiteren Inhalt einblenden