Radiokolleg - Der mit den Tieren redete ...

Konrad Lorenz - Pionier der Verhaltensforschung (4). Gestaltung: Sabrina Adlbrecht

Der österreichische Zoologe Konrad Lorenz (1903-1989) gilt zusammen mit Nikolaas Tinbergen als der Begründer der Vergleichenden Verhaltensforschung. Bevor diese als solche bezeichnet wurde, sprach Lorenz selbst von diesem Gebiet als "Tierpsychologie". Als einer der ersten Ethologen verwendete Lorenz den Begriff des "angeborenen Verhaltens". Eine weitere seiner Entdeckungen war das Phänomen der Prägung, das er an jungen Graugänsen studierte und ihm grundlegende Einsichten ermöglichte: in Schlüsselreize, Leerlaufhandlung und Instinkttheorie - Forschungen, für die der "Gänsevater", als der er noch immer im öffentlichen Bewusstsein verankert ist, 1973 sogar den Nobelpreis erhielt.

Der Autor populärer Tierbücher war zugleich einer der Begründer der evolutionären Erkenntnistheorie, die die Strukturen menschlichen Erkennens und Denkens auf ihre stammesgeschichtlichen Wurzeln zurückführt. Einen dunklen Fleck in Lorenz' Biografie bildet seine Mitgliedschaft bei der NSDAP während der Zeit des Nationalsozialismus, ein Verhalten, das immer wieder höchst kontrovers - zwischen purem wissenschaftlichem Opportunismus einerseits und ideologischer Überzeugung andererseits - diskutiert wurde. Zweifellos aber haben die von ihm entwickelten Konzepte und Methoden für die Wissenschaft bis heute ihre Gültigkeit. Am 27. Februar jährt sich der Todesstag von Konrad Lorenz zum 25. Mal.

Service

Konrad Lorenz: Er redete mit dem Vieh, den Vögeln und den Fischen, dtv 1998
Konrad Lorenz: So kam der Mensch auf den Hund, dtv 1950
Konrad Lorenz: Das sogenannte Böse. Zur Naturgeschichte der Aggression, dtv 1998
Konrad Lorenz: Die acht Todsünden der zivilisierten Menschheit, Piper 1973
Konrad Lorenz: Die Rückseite des Spiegels. Versuch einer Naturgeschichte des menschlichen Erkennens, Piper 1973
Konrad Lorenz: Der Abbau des Menschlichen, Piper 1983
Konrad Lorenz: Hier bin ich - wo bist du? Ethologie der Graugans, Piper 1988

Benedikt Föger/Klaus Taschwer: Die andere Seite des Spiegels. Konrad Lorenz und der Nationalsozialismus, Czernin-Verlag, 2001
Klaus Taschwer/Benedikt Föger: Konrad Lorenz. Biographie, Paul Zsolnay Verlag 2003
Norbert Bischof: Gescheiter als alle die Laffen. Ein Psychogramm von Konrad Lorenz, Piper 1993

Sendereihe