Leporello

Street Art-Projekt in Wien

Im zweiten Bezirk in Wien entsteht unter der U-Bahntrasse der Station U2 Krieau
auf 4 ½ Meter hohen und fast 1 ½ Meter dicken Säulen Kunst im öffentlichen Raum. In einer Kooperation der Wiener Linien, dem Stadtentwicklungsprojekt "Viertel Zwei" und der Institution "Kunst im öffentlichen Raum Wien" wurde der brasilianische Streetartkünstler "Speto" nach Wien eingeladen. Als einer der renommiertesten "Sprayer" Südamerikas, vervollständigt er das internationale Streetart Projekt entlang der Wiener U-Bahn. Morgen Nachmittag wird das Gesamtkunstwerk eröffnet.- Gestaltung: Ursula Mürling-Darrer

Service

Kostenfreie Podcasts:
Leporello - XML
Leporello - iTunes

Sendereihe

Mehr dazu in oe1.orf.at

Nachrichten

FR | 28 März 2014