Radiodoktor - das Ö1 Gesundheitsmagazin

Radiodoktor - das Ö1 Gesundheitsmagazin

1. Streit am Arbeitsplatz - Mangelhaftes Konfliktmanagement in Österreichs Betrieben
2. Achtung Nebenwirkungen! - Medikament gegen Übelkeit vom Markt genommen

1. Streit am Arbeitsplatz - Mangelhaftes Konfliktmanagement in Österreichs Betrieben

Die steigenden Anforderungen im Job machen immer mehr Menschen krank. Neben chronischer Überarbeitung tragen auch in zunehmendem Maße Streitigkeiten und Konflikte zur Unzufriedenheit am Arbeitsplatz bei. Nicht nur die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer leiden unter ungelösten Spannungen, auch dem Unternehmen droht wirtschaftlicher Schaden, da streitende Menschen natürlich weniger produktiv sind.
Adäquates Konfliktmanagement ist in den heimischen Betrieben aber derzeit eher die Ausnahme, denn die Regel. Über mögliche Lösungen hat Alexandra Rotter hat mit dem Mediator und Konfliktexperten Dr. Stephan Proksch gesprochen.

2. Achtung Nebenwirkungen! - Medikament gegen Übelkeit vom Markt genommen

Seit etwa einem Monat sind viele Hausapotheken um eine Arznei ärmer: Die Anwendung von Mitteln mit dem Wirkstoff Metoclopramid wurde von der Europäischen Arzneimittel-Agentur EMA eingeschränkt. In Österreich heißen die betroffenen Medikamente Paspertin, Metoceolat oder Metogastron - in flüssiger Form jeweils.
Diese Zubereitungen wirken sehr effizient gegen Erbrechen in Folge einer Magen-Darm-Grippe, gegen Übelkeit, Reisekrankheit usw.
Eine zu hohe Dosierung oder eine zu lange Einnahmedauer führen allerdings vor allem bei Kindern und älteren Personen zu Nebenwirkungen. Viele Menschen sind verunsichert.
Den genauen Sachverhalt erklären der Vorstand des Instituts für Pharmakologie und Physiologie an der MedUni Wien, Univ. Prof. Dr. Michael Freissmuth und die Biochemikerin Dipl. Ing.in Dr.in Christa Wirthumer-Hoche von der AGES, der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit. Ein Beitrag von Uschi Mürling Darrer.

Redaktion: Christoph Leprich und Nora Kirchschlager

Service

1. Konfliktmanagement:

Dr. Stephan Proksch, MAS
Mediator und Konfliktexperte
Geschäftsführender Gesellschafter Trialogis Organisationsberatung Mediation
Würzburggasse 33
A-1130 Wien
Tel.: +43/1/876 32 96
E-Mail
Trialogis

Konflikte und Mobbing am Arbeitsplatz - Rechtliche Möglichkeiten und praktische Handlungsanleitungen
Allgemeine Infos zum Thema Arbeitsklima

Konflikt- und Mobbingberatung beim Wifi Wien
Tel.: +43/1/476 77/5361
E-Mail

Österreichischer Berufsverband für Mediation
Wirtschaftskammer Österreich, Experts Group WirtschaftsMediation
Österreichisches Netzwerk Mediation
Tag der Mediation

Stephan Proksch, "Konfliktmanagement im Unternehmen. Mediation und andere Methoden für Konflikt- und Kooperationsmanagement", Verlag Springer Gabler 2014 (2. Auflage)

Gerhard Schwarz, "Konfliktmanagement. Konflikte erkennen, analysieren, lösen", Verlag Gabler 2014 (9. Aufl.)

Erwin Huber (Hrsg.), "Mut zur Konfliktlösung - Praxisfälle zur Organisationsmediation", Concadora Verlag 2014


2. Metoclopramid:

Dipl. Ing.in Dr.in Christa Wirthumer-Hoche
Leitung des AGES-Geschäftsfeldes "Medizinmarktaufsicht"
Traisengasse 5
A-1200 Wien
Tel.: 05/0555/36002
E-Mail
Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen

Univ.-Prof. Dr. Michael Freissmuth
MedUni Wien
Zentrum für Physiologie und Pharmakologie
Währinger Str. 13a
A-1090 Wien
Tel.: +43/1/40160/31371
E-Mail
Zentrum für Physiologie und Pharmakologie

Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen über Metoclopramid
Aufhebung der Zulassungen für Metoclopramid 4 mg/ml Tropfen
Apothekerkammer über Metoclopramid
EU Risikobewertung zu Metoclopramid
Artikel über Metoclopramid in der Ärztezeitung

Sendereihe