Wissen aktuell

Wissen aktuell

1. Europas Gewässer sind stark mit Chemikalien belastet
2. Ozean-Konferenz in Washington
3. Fußballspielen hält auch ältere Männer fit

1. Europas Gewässer sind stark mit Chemikalien belastet

Organische Zinnverbindungen, bromierte Flammschutzmittel und polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe aus Verbrennungsprozessen - klingt nicht verlockend, findet sich aber in europäischen Gewässern, wie ein Studie des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung und der Universität Koblenz-Landau nun ergibt. Hauptverursacher seien Spritzmittel aus der Landwirtschaft sowie städtische Kläranlagen. 91 Flüssen - darunter die Donau - bzw. 4000 Messstellen wurden einbezogen. Bei 15 Prozent davon könnten - Zitat - "toxische Effekte" auf Gewässerorganismen auftreten. Thema heute auch auf science.ORF.at
Gestaltung: Redaktion


2. Ozean-Konferenz in Washington

500 "Todeszonen" zählt man in den Ozeanen bereits, in diesen ist Leben im Meer praktisch unmöglich. Nun widmet sich zwei Tage lang eine hochrangige Konferenz in Washington mit 400 Fachleuten aus Politik und Wissenschaft aus 80 Nationen dem Schutz der Ozeane.
Gestaltung: Sabrina Fritz (ARD)


3. Europäischer Erfinderpreis(e) verliehen

Zu Mittag hat das Europäische Patentamt die Europäischen Erfinderpreise bekannt verliehen. Nominiert waren auch die Österreicher Ingeborg und Erwin Hochmair, die für hochgradig schwerhörige Menschen das weltweit erste elektronische Cochlea-Implantat entwickelt haben. Sie gingen leer aus. Geehrt wurden unter anderem das Team, das den QR-Code ausgetüftelt hat, sowie der Erfinder des Kunststoff-Spreizdübels, der Deutsche Artur Fischer.
Gestaltung: Redaktion


4. Fußballspielen hält auch ältere Männer fit

Dänische Forscher untersuchen seit einigen Jahren, wie sich Fußballspielen auf untrainierte Menschen in den mittleren und fortgeschrittenen Jahren auswirkt. Die jüngste Studie ist in der Fachschrift "Scandinavian Journal of Medicine & Science in Sports" erschienen.
Gestaltung: Madeleine Amberger
Mit: Peter Krustrup, Sportphysiologie, Universität Kopenhagen


Redaktion: Barbara Riedl-Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe