Zeit-Ton

Zeit-Ton

Matinee am Sonntag: Komponisten am Werk. Gestaltung: Angelika Benke

Vier Komponisten haben in einer Sonntagsmatinee des Kärntner Landeskonservatoriums die vielfältige Bandbreite ihres Könnens präsentiert. Der Slowene Matija Krecic studiert seit 2010 am Konservatorium, nachdem er schon als Autodidakt Werke veröffentlicht hat und heute in seiner Heimat sehr erfolgreich ist. Zur Uraufführung gelangte bei der Matinee seine "Sonate für Violine und Klavier". Keine Grenzen bezüglich Genre oder Stilrichtung zieht der Kärntner Chrisopher Kuess, er möchte den neugierigen Schaffensdrang, den er in sich spürt, mit seinen Kompositionen auch in anderen Menschen wecken. "monoCULTURE" heißt sein neues Stück für Marimba, das bei der Sonntagsmatinee aus der Taufe gehoben wurde. Aber auch Vokalmusik stand auf dem Programm: die "Drei Lieder für Sopran und Klavier" von Hyun-Jung Lee. Er stammt aus Südkorea. Abgerundet wurde die Matinee mit dem Bläserquintett "A-B-A" von Alfred Stingl, der seit über 30 Jahren am Kärntner Landeskonservatorium unterrichtet.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Matija Krecic
Titel: Sonate für Violine und Klavier (2013)
Ausführende: Elisabeth Wöhrer (Violine)
Ausführende: Davorin Mori (Klavier)
Länge: 15:18 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Christopher Kuess
Titel: monoCULTURE
Ausführende: Marko Jurecic (Marimba)
Länge: 08:47 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Hyun-Jung Lee
Titel: Drei Lieder für Sopran und Klavier (2013/14) nach Texten von J.W. Goethe
Ausführende: Aleksandra Radovanovic (Sporan)
Ausführende: Veronika Walcher-Maritan (Klavier)
Länge: 05:20 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Alfred Stingl
Titel: A-B-A für Bläserquintett op. 9 (1984)
Ausführende: Adel Oborzil (Querflöte)
Ausführende: Michael Turnovsky (Oboe)
Ausführende: Hubert Salmhofer (Klarinette)
Ausführende: Bianca Schuster (Fagott)
Ausführende: Werner Loipold (Horn)
Länge: 11:59 min
Label: Manus

weiteren Inhalt einblenden