Ö1 Kunstsonntag: Radiokunst - Kunstradio

Kunstradio - Radiokunst

Die Klangskulpturen des Bill Fontana bei der Ars Electronica

Das Ö1 Kunstradio führt mit Bill Fontana ein Gespräch über seine bisherigen Radio-Klangskulpturen.

Der amerikanische Künstler verwendet seit den 1960er Jahren Sound als Material seiner Skulpturen, mitunter auch das Radio, das eine zusätzliche räumliche Ausdehnung seiner Klangskulpturen und Soundbrücken ermöglicht.

Auf Einladung des OK Offenen Kulturhauses Oberöstereich realisiert Fontana in Linz seine neue stadtspezifische Live-Installation "Linear Visions", die sich live aus Ton und Bild aus dem Warmwalzwerk in der voestalpine speist, eine Radioversion davon wird im Ö1 Kunstradio zu hören sein.

Service

Ö1 Kunstradio
Resoundings
Ars Electronica 2014

Sendereihe