Philharmonisches in Ö1

Ludwig van Beethoven: a) Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58 (Dirigent: Karl Böhm; Maurizio Pollini, Klavier; aufgenommen 1976); b) Coriolan, Ouvertüre c-Moll op. 62 (Dirigent: Claudio Abbado; aufgenommen im Juni 1985 im Großen Musikvereinssaal Wien)
Johannes Brahms: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77 (Dirigent: Valery Gergiev; Nikolaj Znaider, Violine; aufgenommen am 17. Dezember 2006 im Großen Musikvereinsaal Wien)
Frédéric Chopin: Etüde a-Moll op. 25 Nr. 4 (Maurizio Pollini, Klavier).
Präsentation: Stefanie Maderthaner

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Titel: Konzert für Klavier und Orchester Nr.4 in G-Dur op.58
* Allegro moderato/Kadenz L.v.Beethoven - 1.Satz (00:17:13)
* Andante con moto - 2.Satz (00:05:06)
* Rondo; Vivace/Kadenz L.v.Beethoven - 3.Satz (00:10:07)
Klavierkonzert
Solist/Solistin: Maurizio Pollini /Klavier
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Karl Böhm
Länge: 32:30 min
Label: DG 4134452

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Vorlage: Heinrich Joseph von Collin/1771 - 1811
Titel: Coriolan op.62 - Ouvertüre in c-moll zu H.J.von Collins Trauerspiel : Allegro con brio
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Claudio Abbado
Länge: 08:02 min
Label: DG 4297622

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms
Gesamttitel: Konzert GMVS 20061217 D0200/1-2 / MZ: 1.40.23 GZ: 1.45.01
D0261/1 Konzert für Violine und Orchester in D-Dur op.77
* Allegro non troppo - 1.Satz
* Adagio - 2.Satz
* Allegro giocoso, ma non troppo vivace - 3.Satz
Violinkonzert
Leitung: Valery Gergiev
Orchester: Wiener Philharmoniker
Solist/Solistin: Nikolaj Znaider /Violine
Länge: 42:10 min
Label: Breitkopf & Härtel / Mat. Wr.P

Komponist/Komponistin: Frederic Chopin/1810 - 1849
Titel: Etüde op.25 Nr.8 in Des-Dur für Klavier - Vivace
Solist/Solistin: Maurizio Pollini /Klavier
Länge: 01:02 min
Label: DG 413794-2

weiteren Inhalt einblenden