Diagonal

Diagonal - Radio für Zeitgenoss/innen

Greatest Hits IV: Zur Person: Franklin D. Roosevelt. Der Präsident, der die Weltwirtschaftskrise beendete. Präsentation: Peter Lachnit* Anschl.: Diagonals Feiner Musiksalon: Anouar Brahem, "Souvenance"

Franklin Delano Roosevelt wurde zum 32. Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt, als die Weltwirtschaftskrise auf dem Höhepunkt war. Drei Jahre nach dem "Schwarzen Freitag" von 1929 hatte sich das US-amerikanische Bruttosozialprodukt halbiert, vier von zehn Banken waren zahlungsunfähig, die Arbeitslosenquote betrug 25 Prozent, Millionen Farmer-Familien im Mittelwesten mussten ihre Höfe aufgeben.

Mit seiner radikalen Politik des "New Deal" schuf Roosevelt die Wende. Große Investitionen wie der Bau von Staudämmen und Autobahnen, sozialpolitische Maßnahmen wie die Einführung der Rentenversicherung und von Mindestlöhnen sowie die Erhöhung des Spitzen-Einkommensteuersatzes auf 79 Prozent waren bisher nicht gekannte staatliche Eingriffe in die Wirtschaft. Während in Europa immer mehr Staaten zu autoritären oder gar faschistischen Lösungen griffen, blieben die USA im Gefolge der Weltwirtschaftskrise eine Demokratie.

Roosevelt ist als einziger US-Präsident dreimal wiedergewählt worden, sein "New Deal" wurde von Künstlern wie John Steinbeck und Woody Guthrie literarisch bzw. musikalisch unterstützt. FDRs Frau Eleanor Roosevelt war in Frauenorganisationen eigenständig politisch aktiv und unterstützte die Gewerkschaften. Sie vertrat vielfach radikalere Positionen als ihr Mann und wurde einmal sogar bei einer Demonstration zugunsten streikender Arbeiterinnen verhaftet.

Erstausstrahlung: 14. Dezember 2013

Service

Alan Posener, "Franklin Delano Roosevelt", Biographie, Rowohlt Taschenbuch
John Kenneth Galbraith, "Der große Crash 1929 - Ursachen, Verlauf, Folgen", Finanzbuch Verlag
Stephan Schulmeister, "Mitten in der großen Krise - ein "New Deal" für Europa", Picus Verlag
John Steinbeck, "Früchte des Zorns", dtv Paperback
Woody Guthrie, "Haus aus Erde", Eichborn Verlag
Anton Pelinka, "Wir sind alle Amerikaner - der abgesagte Niedergang der USA", Verlag Braumüller
Douglas B. Craig, "Fireside Politics: Radio and Political Culture in the United States, 1920-1940", John Hopkins University Press

Millercenter Speeches F. D. Roosevelt

Old Radio World - Fireside Chat with Franklin D. Roosevelt

Aus rechtlichen Gründen kann "Diagonals feiner Musiksalon" nicht zum Download angeboten werden.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Anouar Brahem/arr. Johannes Berauer
Album: Souvenance
Titel: Like A Dream
Ausführende: Anouar Brahem, Francois Couturier, Klaus Gesing , Björn Meyer und das Orchestra della Svizzera italiana
Länge: 08:40 min
Label: ECM 2423

Komponist/Komponistin: Anouar Brahem/arr. Johannes Berauer
Album: Souvenance
Titel: Tunis At Dawn
Ausführende: Anouar Brahem, Frabncois Couturier, Klaus Gesing , Björn Meyer und das Orchestra della Svizzera italiana
Länge: 06:42 min
Label: ECM 2423

Komponist/Komponistin: Milton Ager/Jack Yellen
Album: It´s Time Again (Compilation 1974)
Titel: Happy Days Are Here Again
Ausführende: The Crooners, Ben Selvin and his Orchestra
Länge: 03:20 min
Label: Columbia House 2p 0159

Komponist/Komponistin: John Philip Sousa/1854 - 1932
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Hal Hackaday
Bearbeiter/Bearbeiterin: Richard Kapp /Adaption u.Originalmusik
Gesamttitel: TEDDY AND ALICE - Songs aus dem Musical
Titel: Make This a House / Roosevelts Einzug ins Weiße Haus aus dem Musical "Teddy and Alice" / 1.Akt
Solist/Solistin: Gordon Stanley /Teddy Roosevelt, Gesang
Chor: Taghkanic Chorale /Mitglieder
Choreinstudierung: Dennis Keene
Orchester: Philharmonia Virtuosi
Leitung: Richard Kapp
Länge: 02:52 min
Label: Koch CD 311168 H1

Komponist/Komponistin: Charles Strouse/geb.1928
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Martin Charnin
Vorlage: Harold Gray
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Thomas Meehan /Buch
Gesamttitel: ANNIE / Musical in 2 Akten / Gesamtaufnahme
Titel: 5. We'd like to thank you Herbert Hoover / Hooverville-ites (00:02:25)
1.AKT
Ausführende: Original Broadway Cast
Leitung: Peter Howard
Orchester: Unbekannt
Solist/Solistin: Andrea McArdle /Gesang - Annie
Solist/Solistin: Dorothy Loudon /Gesang - Miss Hannigan
Solist/Solistin: Sandy Faison /Gesang - Grace
Solist/Solistin: Reid Shelton /Gesang - Warbucks
Solist/Solistin: Robert Fitch /Gesang - Rooster
Solist/Solistin: Barbara Erwin /Gesang - Lily
Solist/Solistin: Donald Craig /Gesang - Bert Healy
Solist/Solistin: Raymond Thorne /Gesang - FDR < Roosevelt >
Solist/Solistin: Diana Barrows /Gesang - Tessie
Solist/Solistin: Danielle Brisebois /Gesang - Molly
Solist/Solistin: Shelley Bruce /Gesang - Kate
Solist/Solistin: Robyn Finn /Gesang - Pepper
Solist/Solistin: Donna Graham /Gesang - Duffy
Solist/Solistin: Janine Ruane /Gesang - July
Ausführender/Ausführende: Boylan Sisters:
Solist/Solistin: Laurie Beechman /Gesang - Bonnie Boylan
Solist/Solistin: Edie Cowan /Gesang - Connie Boylan
Solist/Solistin: Penny Worth /Gesang - Ronnie Boylan
Ausführender/Ausführende: das Kabinett:
Solist/Solistin: James Hosbein /Gesang - Ickes
Solist/Solistin: Bob Freschi /Gesang - Howe
Solist/Solistin: Richard Ensslen /Gesang - Morgenthau
Solist/Solistin: Donald Craig /Gesang - Hull
Solist/Solistin: Laurie Beechman /Gesang - Perkins
Länge: 02:27 min
Label: Sony Classical/Columbia/Legacy

Komponist/Komponistin: Woody Guthrie/1912 - 1967
Album: MY DUSTY ROAD - WOODY GUTHRIE (54 SONGS VON 1944, 4-CD BOX)
Titel: Grand Coulee Dam
Untertitel: WOODY'S "GREATEST" HITS: CD 1
Solist/Solistin: Woody Guthrie /Gesang, Gitarre
Ausführender/Ausführende: Woody GUTHRIE/14.7.1912 Okemah, Oklahoma - 3.10.1967 Queens, New York
Länge: 02:12 min
Label: Rounder Records/Universal 6111

Komponist/Komponistin: Aaron Copland/1900 - 1990
Album: Leonard Bernstein : The Encore Collection, an A - Z Treasury of Concert Favorites / Volume 1
Titel: Fanfare for the Common Man für Orchester mit Schlagzeug
Orchester: New York Philharmonic
Leitung: Leonard Bernstein
Länge: 02:02 min
Label: CBS MK 44723

Komponist/Komponistin: Bruce Springsteen
Album: THE GHOST OF TOM JOAD
Titel: The ghost of Tom Joad
Solist/Solistin: Bruce Springsteen /Ges., Gitarre, Harmonika m.Begl.
Länge: 04:23 min
Label: Columbia COL 4816502

Komponist/Komponistin: Roosevelt Bandwagon
Album: Jobless Men Keep Going
Titel: South Nashville
Ausführende: Roosevelt Bandwagon
Länge: 02:16 min
Label: Columbia House 2p 0159

weiteren Inhalt einblenden