Schon gehört?

Die Ö1 Club-Sendung.
1. Iolanta und Herzog Blaubarts Burg live aus der Metropolitan Opera in New York in alle Cineplexx Opera-Standorte sowie in die Star Movie Standorte Regau, Ried im Innkreis und Steyr
2. "Schön, euch zu sehen! 160 Werke aus der Sammlung" im Kunstmuseum Liechtenstein
3. "Plötzlich Prinz" im Wiener Metropol

1. Peter Iljitsch Tschaikowskys Oper Iolanta und Béla Bartóks Herzog Blaubarts Burg werden am
14. Februar live aus der Metropolitan Opera in New York in alle Cineplexx Opera-Standorte sowie in die Star Movie Standorte Regau, Ried im Innkreis und Steyr übertragen.
Beide Opern stehen im Rahmen einer Doppelvorstellung auf dem Programm der MET. Die Inszenierung stammt von Mariusz Trelinski, der sich dafür vom Film Noir der 1940er Jahre inspirieren hat lassen. Anna Netrebko wird in die Rolle der Iolanta schlüpfen, Nadja Michael in die der Judith, die in den mysteriösen Herzog Blaubart verliebt ist.

2. "Schön, euch zu sehen! 160 Werke aus der Sammlung" lautet der Titel der neuen Ausstellung im Kunstmuseum Liechtenstein. Dieses feiert heuer sein 15-jähriges Bestehen und aus diesem Anlass möchte die Schau den Besuchern einen vertieften Einblick in die Sammlung geben - ab übermorgen Freitag bis 23. August.

3. Verstrickungen, Verwicklungen, Verwechslungen und sehr viel Zündstoff zum Lachen - das alles verspricht die Posse "Plötzlich Prinz", die ab heute im Wiener Metropol zu sehen ist. Das Stück wurde im vergangenen Sommer bei den Schloss Weitra Festival uraufgeführt und verbindet Melodien von Johann Strauß mit Schrammelmusik.

Service

Cineplexx
Kunstmuseum Liechtenstein
Metropol

Kostenfreie Podcasts:
Schon gehört? - XML
Schon gehört? - iTunes

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe