Die Ö1 Kinderuni

Die Ö1 Kinderuni

Was ist eine Universität? Orte der Forschung und Lehre. Gestaltung: Hans Groiss

Die Universität Wien feiert im Jahr 2015 ihr 650. Jubiläum. Am 12. März 1365 wurde sie von dem Landesfürsten Herzog Rudolf IV. gegründet. Die Idee der Universitäten ist aber schon etwas älter: Im 11. und 12. Jahrhundert entstanden in Oberitalien die ersten großen Bildungseinrichtungen. Das Wort Universität kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Gemeinschaft der Lehrenden und Lernenden und Gesamtheit der Wissenschaften. Aber was kann an einer Universität alles studiert werden und haben alle Bürger/innen Zugang zu den abgehaltenen Vorlesungen? Wie viele Studierende gibt es an der Universität Wien und wie ist ein Hörsaal aufgebaut? Der Leiter des Büro des Universitätsrats der Universität Wien Christoph Gnant bespricht mit den Ö1 Kinderuni Reporter/innen Celine, Kiara, Tim und Nico die Aufgabenbereiche der Wissenschaftsinstitution.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Kinderuni - XML
Kinderuni - iTunes

Sendereihe