Digital.Leben

Digital.Leben

BadUSB: Harmloses Äußeres, gefährliches Inneres
Gestaltung: Sarah Kriesche
Moderation und Redaktion: Wolfgang Ritschl

Einen USB-Port hat jeder Computer. An ihn stecken wir Tastatur, Mobiltelefon oder natürlich auch einen USB-Stick an, auf dem wir etwa die Fotos vom letzten Strandurlaub gespeichert haben. Ein USB-Stick kann aber auch den kompletten Rechner samt angeschlossenen Geräten mit Schadsoftware infizieren. Das Perfide daran: Es geschieht auf eine Art, die man weder entdecken noch rückgängig machen kann.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Digital.Leben - XML
Digital.Leben - iTunes

Sendereihe