Saldo - das Wirtschaftsmagazin

Der neue Mann im AUA-Cockpit - Kay Kratky im Interview
Gestaltung: Manuel Marold, Moderation: Barbara Battisti

Seit August leitet Kay Kratky als Nachfolger von Jaan Albrecht Österreichs größte Fluglinie. Kratky kommt von der Konzernmutter Lufthansa mit dem klaren Auftrag, die AUA in den schwarzen Zahlen zu verankern.

Um den Konkurrenten aus dem Billigsegment Paroli bieten zu können, verrechnet die AUA Passagieren nun auch Extragebühren fürs Gepäck - und der Sitzabstand in der Economy Class schrumpft.

Wie weit geht die AUA in ihrer Annäherung an die Low-Cost-Carrier? Muss man in den rot-weiß-roten Fliegern bald auch für ein Glas Wasser oder die Toilettenbenutzung zahlen? Hat Kratky keine Angst, die AUA-Passagiere massiv zu verärgern?

Manuel Marold hat für "Saldo" mit dem neuen AUA-Chef gesprochen.

Service

Austrian Airlines
Kay Kratky

Sendereihe

Gestaltung