Rudi! Radio für Kinder

Rudi! Radio für Kinder

"Willi, der Stinker und der Staubsauger. Auch Krabbler haben ein Recht zu leben und glücklich zu sein"

Rudi will gerade Daniela Lipka vom "Verein Tierschutz macht Schule" interviewen, da krabbelt das Thema des neuen Unterrichtsheftes - eine Wanze - über den Tisch. "Wie schön!", freut sich Daniela über die schwarz-rote Wanze, der Rudi nicht viel abgewinnen kann - aus leidvoller Nasen-Erfahrung. Aber wegen so eines Stinkers wie Willi Wanze gleich zum Staubsauger zu greifen oder das Tier zu erschlagen, wie es einige Zweibeiner machen - das findet der Radiohund wirklich furchtbar.

Daniela Lipka: "Du musst denken: Es sind 80 Prozent aller Tierarten, die es auf der Welt gibt, solche Krabbeltiere. Und nur wenige sind solche Tiere wie du, wie Hunde. Warum findest du es schlimm, wenn jemand sechs Beine hat? Wie viele hast du?"

Rudi: "Na - ich hab vier. Das siehst du ja!"

Daniela Lipka: "Vielleicht findet es auch jemand komisch, dass man vier Beine haben kann statt zwei."

Gestaltung: Barbara Zeithammer

Service

Das neue Unterrichtsheft "Versteh die Krabbeltiere mit dem WELL-KA-HU-KA-MEER-PLOPP"
kann - wie alle bisher erschienenen Hefte - kostenlos (exkl. Porto) von Schulen bestellt werden:
Tierschutz macht Schule

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe