Moment - Leben heute

Moment am Sonntag

Abseits. Eine Regel mit Falle. Gestaltung: Alois Schörghuber. Moderation und Redaktion: Alois Schörghuber. Das Lied meines Lebens: Jean Marc Teuchtler, Schallplattenhändler, über "Les Feuilles Mort" von Yves Montand. Gestaltung: Edith Priesching

Die Abseitsregel ist vermutlich die entscheidende Regel, die im Fußball den bespielten Raum bestimmt. Eine imaginäre Linie, die sich je nach Spielverlauf ständig verschiebt. Was genau ein "Abseits" ist, das glauben alle zu wissen. Doch wie man weiß, ist das Wissen bei den meisten nur Glauben. Aktiv, passiv oder doch auf gleicher Höhe - die Schiedsrichter, die Spieler und die Fans kennen die Begriffe, aber auskennen tut sich längst keiner mehr. Ohne Abseitsregel wäre Fußballspiel allerdings eintönig, es gäbe ihn nicht - diesen verdichten Raum in der Nähe der Mittellinie, diese Atemnot der Spieler, wenn sich die beiden gegnerischen Verteidigungslinien bedrohlich nahe kommen und die "Abseitsfalle" droht. Ohne Abseitsregel würden viel mehr Tore fallen, das wäre der Untergang des Fußballs.

Sendereihe