Rudi! Radio für Kinder

" Als die Welt immer leiser wurde. Hören, wie Beethoven nicht mehr hören konnte"

Wie ist das, wenn man immer schlechter hören kann, wenn plötzlich alles ganz anders klingt? Wenn die Welt immer leiser wird? Rudi kann sich das nicht vorstellen. Umso erstaunlicher findet er, dass der Komponist Ludwig van Beethoven komponiert hat, obwohl er fast nichts mehr hören konnte. Wie dieses "fast nichts" sich angehört hat, erlebt Rudi mit großer Bestürzung: Im Beethovenhaus in Baden bei Wien können die Besucherinnen und Besucher hören, wie Beethoven hören konnte - immer schlechter und schlechter, je älter er wurde und alles veränderte sich - der Klag von Glocken, von Feuerwerk, von Musik. Der Architekt Richard Messner, der Rudi schon einmal das Museum gezeigt hat, begleitet den Radiohund durch diese traurige akustische Erfahrung.

Richard Messner, Architekt: "Hier, unter der Rubrik: Der taube Komponist, können wir hören, wie Beethoven hören konnte im Verlauf seines Lebens. Da können wir hören, wie er langsam sein Gehör fast verloren hat. Die Glocken werden immer leiser, je älter Beethoven wird, hörst du, Rudi? Und so haben sie geklungen, als er hier in Baden lebte und hier in diesem Haus komponiert hat. Das, was er noch hören konnte, ist fast nichts mehr. Du schaust ein bisschen verzweifelt drein; was denkst du dir?"

Service

http://www.beethovenhaus-baden.at/Beethovenhaus
Rathausgasse 10
2500 Baden
Tel.:02252 86800590


Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe