Religion aktuell

Religion aktuell

1. Aachener Karlspreis für Papst Franziskus
2. 50 Jahre Studienförderungswerk Pro Scientia

1. Aachener Karlspreis für Papst Franziskus

Papst Franziskus wurde am 6. Mai mit dem Aachener Karlspreis ausgezeichnet, weil er, Zitat, "Millionen Europäern Orientierung dafür gibt, was die Europäische Union im Innersten zusammenhält", wie es in der Begründung zur Preisvergabe heißt. Der Papst hat entgegen seiner Gewohnheit den Preis angenommen. Im Vatikan mit dabei war auch Angela Merkel. Der Internationale Karlspreis zu Aachen wird seit 1950 für besondere Verdienste um Europa und die europäische Einigung verliehen. - Gestaltung: Alexander Kofler


2. 50 Jahre Studienförderungswerk Pro Scientia

Seit 50 Jahren wird die interdisziplinäre Fortbildung von hochqualifizierten Nachwuchswissenschaftlern und Künstlerinnen gefördert. 1966 wurde Pro Scientia von den damaligen Hochschulseelsorgern Karl Strobl und Egon Kapellari gegründet, um besonders Begabten einen Ort für Reflexion und Dialog zu bieten. Johannes Kaup hat mit Pro Scientia-Präsident Franz Fischler gesprochen.


Moderation: Roberto Talotta

Service

Der Internationale Karlspreis zu Aachen
Österreichisches Studienförderungswerk Pro Scientia

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe