Leporello

Leporello

Ein Garten auf Long Island

Costantino Nivola und seine Frau Ruth Guggenheim flüchteten 1939 vor den Faschisten aus Italien nach New York; auf Long Island kaufte sich das Paar ein ehemaliges Bauernhaus. Gemeinsam mit dem österreichischen Architekturtheoretiker und Designer Bernard Rudofsky baute man "Ein Haus ohne Dach" - ein Objekt zwischen Skulptur, Architektur und Garten, in dem Künstlerinnen und Architekten eine zeitweilige Heimstatt fanden. So hat etwa Le Corbusier hier sein einziges in Amerika geschaffenes Wandbild gemalt.- Gestaltung: Roman Tschiedl

Service

Kostenfreie Podcasts:
Leporello - XML
Leporello - iTunes

Monika Platzer et al.: "Lessons from Bernard Rudofsky. Das Leben eine Reise."
Birkhäuser Verlag, Basel 2007

Giuliana Altea, Antonella Camarda: "Nivola. La sintesi delle arti." Ilisso, Nuoro 2015

Nivola

Sendereihe