Diogenes Quartett

WILD UND LEISE

Klassik-Treffpunkt

Ö1 Klassik-Treffpunkt

Live aus dem RadioCafe in Wien. Gäste: Das Diogenes Quartett. Präsentation: Renate Burtscher.

Ein junges, in München gegründetes und beheimatetes Streichquartett begrüßt Renate Burtscher heute im "Klassik-Treffpunkt": das Diogenes Quartett.

Der Freundschaft zum ehemaligen Mitinhaber des Schweizer Diogenes-Verlags verdanken die vier Musiker, die 1998 beschlossen, sich der Leidenschaft zur Kammermusik gemeinsam zu widmen, den Ensemblenamen. Mittlerweile gehört das Quartett genauso zum Verband Deutscher Streichquartette (seit 2012) wie das Auryn-, das Kuss-, das Leipziger- oder das Mandelringquartett.

Bei der Konzerttätigkeit des Diogenes Quartetts fällt auf, dass es neben herkömmlichen Konzertprogrammen auch Crossover-Projekte, z.B. "Brahms meets Jazz - und bleibt doch Brahms", Familienkonzerte mit den "4 Münchner Stadtmusikanten" und sogenannte Werkstattkonzerte gibt. Innovative Projekte für junges Publikum einerseits und ausübende Musiker/innen andererseits, die in den Workshops Einblicke in die Kunst des Quartettspiels erhalten und Fragen zu Ausdrucksmöglichkeiten und einem kommunikativen Miteinander in der Kammermusik beantwortet bekommen. Für Kinder und Jugendliche engagiert sich das Diogenes Quartett auch insofern, als dass es als Botschafter für die Organisation der SOS-Kinderdörfer öffentlich auftritt und um Unterstützung wirbt.

Eingespielt hat das Quartett bereits eine Gesamtaufnahme der Streichquartette Franz Schuberts und jener von Max Bruch (samt dem verschollen geglaubten Streichquartett c-Moll). Ganz aktuell ist die DVD-Aufnahme von Max Regers Streichsextett für ein britisches Filmprojekt.

Neben diesen Aufnahmen und interessanten Musikwünschen ihrer Gäste gibt es für Gestalterin Renate Burtscher ganz sicher eine Vielzahl an Themen und Fragen an die Mitglieder des Diogenes Quartetts, die nicht nur in dieser Sendung aus dem RadioCafe, sondern auch abends im Alten Rathaus in Wien live musizierend zu hören sein werden.

Service

Diogenes Quartett

CD der Woche:

"Local Objects"
Duplessy, Gismonti, Domeniconi, Cardoso, u.a
Zsófia Boros /Gitarre
ECM 2498

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Felix Mendelssohn-Bartholdy/1809 - 1847
Titel: Quartett für Streicher Nr.3 in D-Dur op.44 Nr.1 / daraus: Molto Allegro vivace - 1.Satz
Ausführende: Diogenes Quartett
Ausführender/Ausführende: Stefan Kirpal /Violine I
Ausführender/Ausführende: Gundula Kirpal /Violine II
Ausführender/Ausführende: Alba Gonzáles i Becerra /Viola
Ausführender/Ausführende: Stephen Ristau /Violoncello
Länge: 09:23 min
Label: Manus/Livemusik

Komponist/Komponistin: Egberto Gismonti
Titel: Celebracao de Nupcias
Solist/Solistin: Zsófia Boros
Länge: 03:12 min
Label: ECM RECORDS/LOTUS 2498/4791607

Komponist/Komponistin: Jean-Philippe Rameau
Titel: Musette & Tambourin en rondeau pour Terpsichore
Orchester: Musicaeterna
Leitung: Teodor Currentzis
Länge: 03:12 min
Label: Sony Music 88843082572

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Titel: Die Arabische Passion nach Johann Sebastian BAch / daraus: Erbarme Dich (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Fadia El-Hage /Voc.
Ausführende: Modern String Quartet
Ausführende: Sarband
Leitung: Vladimir Ivanoff
Länge: 03:34 min
Label: Jaro Medien

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Titel: Die Arabische Passion nach Johann Sebastian Bach / daraus: Jesum von Nazareth
Ausführende: Modern String Quartet
Ausführende: Sarband
Leitung: Vladimir Ivanoff
Länge: 02:58 min
Label: Jaro Medien

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Emanuel Schikaneder/1751 - 1812
Titel: DIE ZAUBERFLÖTE, KV 620 / daraus: Hm hm hm hm / Quintett Papageno, Tamino, 3 Damen
Solist/Solistin: Stuart Burrows /Tamino
Solist/Solistin: Hermann Prey /Papageno
Solist/Solistin: Hanneke van Bork /erste Dame
Solist/Solistin: Yvonne Minton /zweite Dame
Solist/Solistin: Hetty Plümacher /dritte Dame
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Sir Georg Solti
Länge: 06:32 min
Label: Decca 4145682

Komponist/Komponistin: Henry Purcell/1659 - 1695
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: John Dryden/1631 - 1700
Titel: Cold song / aus der Oper "King Arthur"
Solist/Solistin: Sting /Gesang m.Begl.
Länge: 03:12 min
Label: DG/Universal 2701743

Komponist/Komponistin: Richard Strauss/1864 - 1949
Titel: Sonate für Violine und Klavier in Es-Dur op.18 / daraus: Improvisation. Andante cantabile - 2.Satz (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Jascha Heifetz /Violine
Solist/Solistin: Arpad Sandor /Klavier
Länge: 04:35 min
Label: RCA 09026617332

Komponist/Komponistin: Egberto Gismonti
Titel: Koyunbaba op.19 / daraus: Cantabile - 3.Satz
Solist/Solistin: Zsófia Boros
Länge: 03:31 min
Label: ECM RECORDS/LOTUS 2498/4791607

Komponist/Komponistin: Freddie Mercury/1946 - 1991
Titel: Bohemian Rhapsody (Ausschnitt)
Ausführende: Queen /Gesang m.Begl.
Länge: 02:53 min
Label: EMI 7460332

Urheber/Urheberin: Traditional
Urheber/Urheberin: Moldavien
Bearbeiter/Bearbeiterin: Roby Lakatos/geb.1965
Urheber/Urheberin: Kalman Cseki /Arrangement
Titel: Sirba in Es-Dur/instr. (Ausschnitt)
Ausführende: Roby Lakatos und sein Ensemble
Ausführender/Ausführende: Roby Lakatos /Violine
Ausführender/Ausführende: Ernest Bango /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Kalman Cseki /Klavier
Ausführender/Ausführende: Oszkar Nemeth /Kontrabaß
Ausführender/Ausführende: Laszlo Boni /2.Violine
Länge: 01:50 min
Label: DG 4596422

weiteren Inhalt einblenden