Radiogeschichten

"Flocke" und "Verkehrte Welt". Von Alfred Polgar. Es liest Andrea Jonasson. Gestaltung: Roland Knie

Alfred Polgar war ein Meister des Gedankenblitzes. Brillant konnte er scheinbar "eherne moralische Grundsätze" ins Groteske oder ins Gegenteil wenden. In "Verkehrte Welt" führt Polgar anhand eines Films vor, wie es wäre, wenn nicht das sogenannte "Gute", sondern das "Böse" siegt. In "Flocke" zeigt Polgar, wie schwer es ist, bei einem so einfachen Satz wie: "Ich lüge nie!" nicht zu lügen.

Service

Alfred Polgar, "Flocke" und "Verkehrte Welt" aus "Zoologie", Rowohlt Verlag

Sendereihe

Gestaltung