Radiokolleg - Die Welt begreifen

Warum wir nicht wie Maschinen lernen
(3). Gestaltung: Marianne Unterluggauer

Angeblich gibt es 302 unterschiedliche Lernstrategien. Zu dieser Erkenntnis kommen australische Wissenschafter/innen in einer Studie, die vor kurzem im Wissenschaftsmagazin "Nature" veröffentlicht wurde. Wille, Motivation, Fähigkeiten und Umgebung sind demnach Parameter, die das Lernen beeinflussen. Aber nur ein paar Ausgaben später liest man im selben Magazin eine Studie von Neurologen, die erkannt haben wollen, dass man lernen kann, wenn man nicht lernt, und die Lernumgebung für das Lernen keine Rolle spielt. An was man sich erinnert, diese Frage wird im Zusammenhang mit Lernen oft unter der Rubrik "Effizienz" diskutiert. Ein Etikett, das vor allem das Lernen der Maschinen prägt. Nur, von ihnen erwartet man nicht, dass sie irgendwas verstehen. Für sie reicht es aus, mit Daten gefüttert zu werden und Antworten zu liefern, die "intelligent" erscheinen. Lernen, so könnte man mutmaßen, ist mehr als mechanisches Zerlegen und Zusammenfügen von Aussagen. Aber ist es das wirklich?

Für das "Radiokolleg" begibt sich Marianne Unterluggauer auf die Suche nach dem Unterschied von maschinellen und menschlichen Lernansätzen und ihre gegenseitige Beeinflussung.

Service

ACM Learning Webinar: Town Hall with Peter Norvig on A.I., Machine Learning, and More, 8. Dezember 2016

Peter Asaro: Computer als Model des Geistes. In: Geschichte der Kybernetik, Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, 19. Jg. Heft 4/2008, Studienverlag

John Hutchins: The Evolution of Machine Translation Systems. In: Proceedings of a Conference, London, 5-6 November 1981; edited by Veronica Lawson, Amsterdam: North-Holland Publishing Company, 1982, pp.21-37

Robert Trappl, Paolo Petta (Eds.): Creating Personalities for Synthetic Actors. Towards Autonomous Personality Agents, Lecture Notes in Artificial Intelligence, Springer 1987

Yixuan Li, Oscar Martinez, Xing Chen, Yi Li, John E. Hopcroft: In a World That Counts: Clustering and Detecting Fake Social Engagement at Scale, WorldWideWeb Conference 2016

Zi Chu, Steven Gianvecchio and Haining Wan, Sushil Jajodia: Who is Tweeting on Twitter: Human, Bot, or Cyborg?

Raymond Plant, Frank Gregory, Alan Brier (Eds): Information Technology: The Public Issue, Fulbright Papers, London 1988

OECD Skills Studies: Skills for Social Progress, The Power of Social and Emotional Skills, 2015

Online Educa Berlin, Videos und Zusammenschnitte der Konferenz, Dezember 2016

Sendereihe