Wissen aktuell

Wissen aktuell

1. Wissenschaft als Kriterium für Presse-Förderung?
2. Wie aus weißem Fett braunes wird

1. Wissenschaft als Kriterium für Presse-Förderung?

Wissenschaft und Forschung sind spannend - damit sie nicht nur in Labors oder Fachbüchern bleiben, berichten Medien darüber.
Für das Frühjahr hat die Regierung eine Reform der Presseförderung angekündigt - eines der Vergabekriterien für die neue Medienförderung sollte eine qualitätsvolle Berichterstattung zu Wissenschaft und Forschung sein, forderten die Teilnehmer einer Podiumsdiskussion in Wien, veranstaltet vom Klub der Bildungs- und Wissenschaftsjournalisten im Presseclub Concordia.
Gestaltung: Tanja Malle
Mit: Matthias Karmasin, Medienwissenschafter, Institut für Vergleichende Medienforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften


2. Wie aus weißem Fett braunes wird

Wie schwer es ist, überschüssiges Körperfett wieder loszuwerden, das merken alle, die abnehmen möchten. Die Fettzellen speichern Energie, auf die der Körper nur in Notzeiten zurückgreift. Das gilt allerdings nur für weißes Fett. Seit einigen Jahren weiß man, dass es verschiedene Arten von Fett gibt - zum Beispiel das sehr aktive braune Körperfett. Ließe sich weißes Körperfett gezielt in braunes verwandeln, könnte man ganz ohne Diät abnehmen. Zumindest bei Mäusen ist die nützliche Verwandlung jetzt gelungen - mit Hilfe eines bereits zugelassenen Medikaments.
Redakteurin im Studio: Eva Obermüller

Redaktion: Barbara Riedl-Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe