Kanada: Küstenexpedition zum runden Geburtstag

Am 1. Juli feiert Kanada 150 Jahre Landesgeschichte. Am 1. Juli 1867 schlossen sich die vier Provinzen Ontario, Québec, Nova Scotia und New Brunswick zur sogenannten "Dominion of Canada" zusammen.
- Gestaltung: Kai Clement

Von Mai bis Oktober wird der runde Geburtstag im zweitgrößen Land der Welt gefeiert. Unter anderem mit der sogenannten C3 (Coast to Coast to Coast) - Expedition: Ein Schiff umrundet das ganze Land in 150 Tagen auf dem Seeweg: Von Toronto geht es über den Lake Ontario, den Sankt Lorenz Strom hinauf bis zur Nordwest-Passage und dann am Pazifik wieder gen Süden nach Victoria. In Begegnungen mit Schülern und indigenen Gruppen, mit Naturschützern und Wissenschaftlern soll es laut den Organisatoren darum gehen, "die Vergangenheit zu ehren und in die Zukunft zu blicken" und vier Themen zu erforschen, die für das Land wichtig sind: Vielfalt und Inklusion, Versöhnung, jugendliches Engagement und Umwelt.

Sendereihe