Schon gehört?

Die Ö1 Club-Sendung
1. "Vivaldi pur!" beim Carinthischen Sommer 2017
2. Europäisches Forum Alpbach: "Konflikt & Kooperation"
3. Harpomania - Konzertreigen bei Glatt und Verkehrt

1.
"Nicht genug geküsst" - das ist das Motto des diesjährigen Carinthischen Sommers, der vom 16. Juli bis 26. August rund um Villach und Ossiach stattfindet. Auf dem Programm stehen zahlreiche Klassik-, Jazz- und Crossover-Konzerte, unter anderem ein Auftritt des Ensembles Castor am 22. Juli. Die oberösterreichische Kammermusikformation widmet sich einen Abend lang dem "Prete Rosso" Antonio Vivaldi. Unter dem Titel "Die anderen Jahreszeiten" stellen der Violinist Enrico Onofri und das 2010 gegründete Originalklangensemble Konzerte und Arien von Vivaldi neben seine berühmten 4 Jahreszeiten. Es singt die kanadische Mezzosopranistin Mireille Lebel.
Das Ensemble Castor beim Carinthischen Sommer am 22. Juli um 20 Uhr in der Stiftskirche Ossiach.


2.
Die Friedensordnung der Nachkriegszeit endet. Die Macht verteilt sich neu. Welche Konsequenzen damit verbunden sind und wie sich das auf die unterschiedlichen Lebensbereiche auswirkt - das analysiert man im Rahmen des diesjährigen Europäischen Forum Alpbach.
Die interdisziplinäre Plattform für Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Kultur findet in diesem Jahr vom 16. August bis zum 1. September statt. Das Spannungsfeld zwischen "Konflikt & Kooperation" wird in diesen 17 Tagen beleuchtet.
Details zum Europäischen Forum Alpbach finden Sie unter www.alpbach.org


3.
Das Festival Glatt & Verkehrt in der Wachau ist schon in vollem Gange - und es bietet dem Publikum auch heuer wieder eine feine Auswahl an Musik aus aller . Am 27. Juli wird unter dem Motto "Harpomania" die Harfe in unterschiedlichen Formen und vielfältigen musikalischen Texturen präsentiert. Das sogenannte AKA Trio, ein Drei-Länder-Ensemble mit Sitz in London, eröffnet den Thementag. Seckou Keita, ein Meister auf der westafrikanischen Kora, der italienische Gitarrist Antonio Forcione und schließlich der Schlagwerker aus Sao Paulo Adriano Adewale huldigen mit ihrem Konzert jenem Instrument, das mindestens seit den Tagen König Davids von sich reden macht - der Harfe.
Nach dem AKA Trio kommt das hochvirtuose Jazz-Duo Edmar Castaneda & Hiromi Uehara /Klavier und Harfe bevor dann die äthiopische Band Fendika aufspielt.
"Harpomania" - im Rahmen von "Gat t& Verkehrt" am Donnerstag, den 27. Juli, bei den Winzern Krems, Sandgrube 13.

Service

Carinthischer Sommer
Europäisches Forum Alpbach
Gatt & Verkehrt


Kostenfreie Podcasts:
Schon gehört? - XML
Schon gehört? - iTunes

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe