Alte Musik - neu interpretiert

In memoriam Paul Angerer. Gestaltung: Johannes Leopold Mayer

Der in der vergangenen Woche verstorbene Paul Angerer war ein Pionier ganz eigener Art dessen, was man heute "Alte Musik" nennt.

Sowohl aus der Perspektive des Instrumentalisten als auch aus jener des Komponisten hat er sich diesem Phänomen gestellt.

Sein Anliegen war es, den Blick auf Musik zu richten, welche einstmals einen hohen Stellenwert gehabt hat und erst im Laufe der Zeit der Wahrnehmung entschwunden ist.
So etwa die "Vorläufer" oder Zeitgenossen der Wiener Klassiker, esterhazysche Hofmusiker wie Gregor Joseph Werner und Franz Nikolaus oder Paul Wranitzky.

Viele seiner Aufnahmen - zumal für das ORF Landesstudio Burgenland - entstanden zudem an historischen Orten, beispielsweise in der Franziskanerkirche zu Eisenstadt, über dem Grabmal des Fürsten Paulus, des Begründers der nachmals berühmten eisenstädter Hofmusik.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Titel: Salve Regina in G-Dur Hob.XXIIIB/5 - für Sopran, Alt, 2 Violinen und Basso continuo
Ausführende: Concilium musicum
Leitung: Paul Angerer
Solist/Solistin: Sylvia Khittl Muhr /Sopran
Solist/Solistin: Ina Solzbacher /Alt
Länge: 05:18 min
Label: Koch Schwann 312522

Komponist/Komponistin: Gregorius Joseph Werner/1693 - 1766
Titel: Suonata a tre in B
Titel: Sonatina a tre ex Dis
Ausführende: Concilium Musicum Wien
Solist/Solistin: Franz Zebinger /Orgel der Pfarrkirche St. Annsa Hornstein
Leitung: Paul Angerer
Länge: 05:17 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Gregorius Joseph Werner/1693 - 1766
Titel: "Der Wiennerische Tändelmarkt". Mit 4 Singstimmen, 2 Violinen und Basso ordinario.Die Singstimmen stellen vor : Den Sägfeiller, Hollhippen Kramer,einen Savoyarden mit seinem Spielwerck und einen Marcktschreyer. Die Instrumenten aber imitieren das sogenannte Winnerische Breinglöckl (20.15 M, 0.40 Applaus) (00:20:15)
Chor: Concilium Musicum Wien
Solist/Solistin: Paul Angerer /1.Violine und Leitung
Solist/Solistin: Christoph Angerer /2.Violine
Solist/Solistin: Michael Brüssing /Violoncello
Solist/Solistin: Walter Bachkönig /Kontrabaß
Solist/Solistin: Wolfgang Glüxam /Cembalo
Solist/Solistin: Kurt Equiluz /Tenor - Savoyarde
Solist/Solistin: Manfred Equiluz /Tenor - Hollhippen Kramer
Solist/Solistin: Albert Hartinger /Baß - Marcktschreyer
Solist/Solistin: Eberhard Kummer /Baß - Sägfeiller
Länge: 20:17 min
Label: Doblinger

Komponist/Komponistin: Pál Esterházy/1635 - 1713
Titel: Harmonia Caelestis,seu Melodiae Musicae per decursum totius anni adhibendae ad usum musicorum (nach dem Kupferstich Wien 1711)
* O mors,o mors/Kantate Nr.55
* O quam dulcis es mi Jesu/Kantate Nr.12
Solist/Solistin: Sally Bradshaw /Sopran
Ausführende: Concilium Musicum Wien
Solist/Solistin: Paul Angerer /1.Viola
Solist/Solistin: Christoph Angerer /2.Viola
Solist/Solistin: Franz Zebinger /Orgel der Franziskanerkirche Eisenstadt
Solist/Solistin: Christian Berg /Kontrabaß
Länge: 11:42 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: P. Amando Ivancic/1730 - 1790
Titel: Divertimento für 2 Violinen, Viola und Fondamento D-dur
* Adagio e piano - Allegro
* Andante
* Menuett
* Finale. Allegro
Ausführende: Concilium Musicum Wien
Leitung: Paul Angerer
Länge: 13:03 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Michael Haydn/1737 - 1806
Titel: Aria in Festis B.V. Mariae "Wir beten Dich unendlich Wesen..." für Sopran, Alt, 2 Violinen, Viola und Basso continuo
Ausführende: Concilium musicum
Leitung: Paul Angerer
Solist/Solistin: Sylvia Khittl Muhr /Sopran
Solist/Solistin: Ina Solzbacher /Alt
Länge: 05:27 min
Label: Koch Schwann 312522

Komponist/Komponistin: Paul Wranitzky/1756 - 1808
Titel: "Augustin mit Variazionen a 2 Violini, Tromel, Schinellen, Hölzernes Gelächter e Violoncello"
Ausführende: Concilium Musicum Wien
Solist/Solistin: Paul Angerer /Hölzernes Glachter
Solist/Solistin: Christoph Angerer /1. Violine
Solist/Solistin: Rainer Ullreich /2. Violine
Solist/Solistin: Günter Schagerl /Violoncello
Solist/Solistin: Marie Wolf /Becken
Solist/Solistin: Kevan Teherani /Trommel
Länge: 08:34 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Franz Nikolaus Novotni/1743 - 1773
Titel: "Alma redemtoris mater" für Sopran, Streicher und Basso continuo
Solist/Solistin: Ursula Fiedler /Sopran
Ausführende: Concilium Musicum Wien
Solist/Solistin: Christoph Angerer /1. Violine
Solist/Solistin: Jocelyn Rainer-Gilbert /2. Violine
Solist/Solistin: Herwig Neugebauer /Kontrabaß
Solist/Solistin: Paul Angerer /Orgel und Leitung
Länge: 07:04 min
Label: Manus

weiteren Inhalt einblenden