Von Affenhitze bis Saukälte

Die Klimazonen.
Gestaltung: Ute Maurnböck

Das Klima spüren wir alle: ob es heiß und trocken ist, schwül oder beißend kalt. Aber es kann auch theoretisch werden, wenn man drüber nachdenkt, was das Klima denn genau ist: Der Mittelwert der Atmosphäre an einem Ort und die Zusammenfassung der Zustände und Vorgänge während einer längeren Zeit. Und es lohnt sich tatsächlich, über das, worüber wir täglich sprechen, nachzudenken.

Sind Witterung, Klima und Wetter dasselbe? Und warum ist es am Äquator, wo es das ganze Jahr über warm ist, weniger heiß als in der Wüste, wo es in der Nacht ordentlich abkühlen kann? Die Ö1 Kinderuni-Reporter/innen Karim Al-Khafaji, Max Kronstorfer, Semina Hadzipasic, Marvin Slovic und Amelie Eibl denken mit Birgit Eibl vom Institut für Meteorologie und Geophysik über Luftströmungen, Sonneneinstrahlung, Wolkenschichten und mehr nach.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Kinderuni - XML
Kinderuni - iTunes

Sendereihe