Herbstlicher Taunus

DPA/FRANK RUMPENHORST

Rheinische Inspiration

mit Nadja Kayali. Johannes Brahms: Streichsextett op. 18 (The Nash Ensemble)

Begonnen im Dezember, hat der junge Johannes Brahms sein serenadenartiges 1. Streichsextett am Rhein vollendet und dort durch die Landschaft wertvolle Inspiration empfangen. Und tatsächlich spürt man in dieser Komposition das Lebensgefühl sehr genau, das Brahms seinerzeit mit "wonnig" beschrieben hat.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
Titel: Festouvertüre mit Gesang über das "Rheinweinlied" für Orchester und Chor op.123
* Feierlich, doch nicht zu langsam - Lebhaft
Solist/Solistin: Csilla Zentai /Sopran
Solist/Solistin: Hiroko Kashiwagi /Alt
Solist/Solistin: Manfred Fink /Tenor
Solist/Solistin: Peter Meven /Baß
Orchester: Orchester der Klassischen Philharmonie Düsseldorf
Chor: Chor der Klassischen Philharmonie Düsseldorf
Leitung: Florian Merz
Länge: 08:05 min
Label: ebs 6088

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms
Album: BRAHMS: KAMMERMUSIKWERKE / Nash Ensemble
Titel: Sextett für Streicher Nr.1 in B-Dur op.18
* Allegro ma non troppo - 1.Satz (00:15:14)
* Andante, ma moderato - 2.Satz (00:09:40)
* Scherzo: Allegro molto - 3.Satz (00:02:55)
* Rondo: Poco allegretto e grazioso - 4.Satz (00:10:59)
Streichsextett
Ausführende: The Nash Ensemble
Ausführender/Ausführende: Marianne Thorsen /Violine
Ausführender/Ausführende: Malin Broman /Violine
Ausführender/Ausführende: Lawrence Power /Viola
Ausführender/Ausführende: Philip Dukes /Viola
Ausführender/Ausführende: Paul Watkins /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Tim Hugh /Violoncello
Länge: 39:04 min
Label: onyx 4093 (4 CD)

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
Titel: Märchenbilder op.113 - Vier Stücke für Klavier und Viola
* Nr.1 Nicht schnell (00:03:50)
Solist/Solistin: Martha Argerich /Klavier
Solist/Solistin: Nobuko Imai /Viola
Länge: 03:50 min
Label: EMI Classics 5573082

weiteren Inhalt einblenden