Franz Welser-Möst

APA/HERBERT PFARRHOFER

Musik (Feiertag-Abend)

Felix Mendelssohn Bartholdy: "Elias", Oratorium op. 70

Wiener Philharmoniker, Dirigent: Franz Welser-Möst; Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien; Angela Maria Blasi, Sopran; Angelika Kirchschlager, Mezzosopran; John Mark Ainsley, Tenor; Thomas Quasthoff, Bass (aufgenommen am 10. April 2005 im Großen Musikvereinssaal in Wien). Präsentation: Gerhard Hafner

Sendereihe

Gestaltung

  • Gerhard Hafner

Playlist

Komponist/Komponistin: Felix Mendelssohn-Bartholdy
Titel: ELIAS op.70 / Oratorium in 2 Teilen nach Worten des Alten Testaments für Soli, Chor und Orchester
(aufgenommen am 10. April 2005 im Großen Musikvereinssaal in Wien)
Solist/Solistin: Angela Maria Blasi /Sopran
Solist/Solistin: John Mark Ainsley /Tenor
Solist/Solistin: Angelika Kirchschlager /Mezzosopran
Solist/Solistin: Thomas Quasthoff /Baß
Chor: Singverein d. Gesellschaft d.Musikfreunde in Wien
Choreinstudierung: Johannes Prinz
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Franz Welser-Möst
Länge: 125:23 min
Label: Peters

Komponist/Komponistin: Felix Mendelssohn Bartholdy/1809 - 1847
Titel: Sechs Lieder ohne Worte für Klavier op.62 (Band / Heft V)
* Nr.1 Andante espressivo
* Nr.2 Allegro con fuoco
* Nr.3 Andante maestoso
* Nr.4 Allegro con anima. Mit vieler Innerlichkeit vorzutragen
* Nr.5 Andante con moto. Venetianisches Gondellied
* Nr.6 Allegretto grazioso. Frühlingslied
Solist/Solistin: Tobias Koch /Hammerklavier
Länge: 13:00 min
Label: Genuin GEN 89156

weiteren Inhalt einblenden