Jan Philipp Burgard

ROWOHLT VERLAG

Digitalisierung, Amerika, Vergebung und die Zukunft öffentlich-rechtlicher Sender

Redaktion: Wolfgang Ritschl

"Ausgeträumt, Amerika?": Jan Philipp Burgard war unterwegs in einem gespaltenen Land (Buch: Rowohlt Verlag).
Beitrag: Maicke Mackerodt

"Mut zur Vergebung": Ndaba Mandela über das Vermächtnis seines GroßvatersNelson Mandela (Buch: DuMont Verlag).
Rezension: Helene Sommer

"Wie die Welt in den Computer kam": David Gugerli zur Entstehung digitaler Wirklichkeit (Buch: S. Fischer Verlag).
Studiogespräch: Wolfgang Ritschl

"Public Open Space": 55 Beiträge aus österreichischer und internationalerWissenschaft zur Zukunft öffentlich-rechtlicher Medien (Buch herausgegeben von Konrad Mitschka und Klaus Unterberger, Facultas Verlag).
Rezension: Peter Zimmermann

Moderation: Wolfgang Ritschl

Sendereihe

Übersicht