Styriarte 2018

(I) Concentus Musicus Wien, Dirigent: Stefan Gottfried; Florian Boesch, Bassbariton. Franz Schubert: a) Ouvertüre zu "Die Zauberharfe"; b) Lieder in Bearbeitungen von J. Brahms und A. Webern: Tränenregen; Der Wegweiser; Memnon; Geheimes; Ihr Bild; Gruppe aus dem Tartarus, Du bist die Ruh'; c) Symphonie Nr. 7 h-Moll D 759, "Die Unvollendete" (neue Urtext-Ausgabe von Benjamin-Gunnar Cohrs); d) Entr'acte Nr. 1 aus "Rosamunde, Fürstin von Zypern" D 797 * (II) Yevgeny Chepovetsky, Violine; Julia Hagen, Violoncello; Markus Schirmer, Klavier. Ludwig van Beethoven: a) Violinsonate F-Dur op. 24, "Frühlingssonate"; b) Violoncellosonate A-Dur op. 69; c) Klaviertrio B-Dur op. 11, "Gassenhauer-Trio"

(aufgenommen am 14. bzw. 12. Juli im Stefaniensaal des Grazer Congress' in Dolby Digital 5.1 Surround Sound). Präsentation: Franz Josef Kerstinger

(I) Als "Flaschenpost" an die Zukunft ruhte Schuberts unvollendete h-Moll-Sinfonie in einer Grazer Schublade, bis sie 1865 endlich die ersten Zuhörer erschütterte. Zur gleichen Zeit begann Brahms, Schuberts Lieder zu orchestrieren. Im Originalklang des Concentus Musicus und in der perfekten Akustik des Stefaniensaals wirken Sinfonie und Lieder so wahr und unmittelbar wie in der Stunde ihrer Entstehung. Für Stefan Gottfried und Florian Boesch ist dieser Abend eine Hommage an den größten Schubertdirigenten ihres Lebens: Nikolaus Harnoncourt.

(II) Markus Schirmer spielt Beethoven hier mit zwei Ausnahmebegabungen der übernächsten Generation: 22 Jahre jung ist der lettische Geiger Yevgeny Chepovetsky. Der Meisterstudent von Boris Kuschnir an der Grazer Musikuniversität hat schon so viele internationale Preise gewonnen, dass Beethovens "Frühlingssonate" für ihn keine Hürde darstellt. Auch die Salzburgerin Julia Hagen gehört zum Jahrgang 1995 - unerhört jung für die große A-Dur-Sonate von Beethoven, die sie mit ihrem Lehrer Heinrich Schiff erarbeitet hat. Im Trio lassen Schirmer und seine jungen Mitstreiter einen Wiener Gassenhauer von Joseph Weigl wieder aufleben, den Beethoven durch seine Variationen geadelt hat.
(styriarte)

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, wenn Sie Ö1 unter "OE1DD" über einen digitalen Satelliten-Receiver und eine mehrkanalfähige Audioanlage hören.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Franz Schubert /1797-1828
Titel: Ouvertüre zum Zauberspiel "Die Zauberharfe", D 644
Orchester: Concentus musicus, Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Dirigent
Länge: 10:27 min
Label: Breikopf & Härtel

Komponist/Komponistin: Franz Schubert /1797-1828
Bearbeiter/Bearbeiterin: Anton Webern /Orchestrierung, 1903
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Wilhelm Müller /1791-1827
Titel: Nr. 10 Tränenregen /aus dem Liederzyklus "Die schöne Müllerin", D 795
Textanfang: Wir saßen so traulich beisammen
Solist/Solistin: Florian Boesch /Bassbariton
Orchester: Concentus musicus, Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Dirigent
Länge: 05:14 min
Label: Carl Fischer Music; LM

Komponist/Komponistin: Franz Schubert /1797-1828
Bearbeiter/Bearbeiterin: Anton Webern /Orchestrierung, 1903
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Wilhelm Müller /1791-1827
Titel: Nr. 20 Der Wegweiser /aus dem Liederzyklus "Winterreise", D 911
Textanfang: Was vermeid' ich denn die Wege
Solist/Solistin: Florian Boesch /Bassbariton
Orchester: Concentus musicus, Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Dirigent
Länge: 04:31 min
Label: Carl Fischer Music; LM

Komponist/Komponistin: Franz Schubert /1797-1828
Bearbeiter/Bearbeiterin: Johannes Brahms /Orchestrierung, 1862
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Johann Baptist Mayrhofer /1787-1836
Titel: Memnon, D 541
Textanfang: Den Tag hindurch nur einmal mag ich sprechen
Solist/Solistin: Florian Boesch /Bassbariton
Orchester: Concentus musicus, Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Dirigent
Länge: 03:45 min
Label: Breitkopf & Härtel; LM

Komponist/Komponistin: Franz Schubert /1797-1828
Bearbeiter/Bearbeiterin: Johannes Brahms /Orchestrierung, 1862
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Johann Wolfgang von Goethe /1749-1832
Titel: Geheimes, D 719
Textanfang: Über meines Liebchens Äugeln
Solist/Solistin: Florian Boesch /Bassbariton
Orchester: Concentus musicus, Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Dirigent
Länge: 01:34 min
Label: Breitkopf & Härtel; LM

Komponist/Komponistin: Franz Schubert /1797-1828
Bearbeiter/Bearbeiterin: Anton Webern /Orchestrierung, 1903
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Heinrich Heine /1797-1856
Titel: Nr. 9 Ihr Bild /aus dem Liederzyklus "Schwanengesang", D 957
Textanfang: Ich stand in dunkeln Träumen
Solist/Solistin: Florian Boesch /Bassbariton
Orchester: Concentus musicus, Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Dirigent
Länge: 02:37 min
Label: Carl Fischer Music; LM

Komponist/Komponistin: Franz Schubert /1797-1828
Bearbeiter/Bearbeiterin: Johannes Brahms /Orchestrierung, 1871
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Friedrich Schiller /1759-1805
Titel: Gruppe aus dem Tartarus, D 583
Textanfang: Über meines Liebchens Äugeln
Solist/Solistin: Florian Boesch /Bassbariton
Orchester: Concentus musicus, Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Dirigent
Länge: 02:46 min
Label: Breitkopf & Härtel; LM

Komponist/Komponistin: Franz Schubert /1797-1828
Bearbeiter/Bearbeiterin: Anton Webern /Orchestrierung, 1903
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Friedrich Rückert /1788-1866
Titel: Du bist die Ruh, D 776
Textanfang: Du bist die Ruh, der Friede mild
Solist/Solistin: Florian Boesch /Bassbariton
Orchester: Concentus musicus, Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Dirigent
Länge: 04:42 min
Label: Carl Fischer Music; LM

Komponist/Komponistin: Franz Schubert /1797-1828
Bearbeiter/Bearbeiterin: Nicola Samale /Vervollständigung
Bearbeiter/Bearbeiterin: Benjamin-Gunnar Cohr /Vervollständigung
Titel: Symphonie in h-Moll, D 776
Populartitel: Unvollendete
Untertitel: Vervollständigte Version
* III. Scherzo: Allegro (06.47)
* IV. Finale: Allegro moderato (11.40)
* I. Allegro moderato (14.51)
* II. Andante con moto (10.41)
Orchester: Concentus musicus, Wien
Leitung: Stefan Gottfried /Dirigent
Länge: 44:16 min
Label: BGC Editions

Komponist/Komponistin: Matthias Bartolomey
Komponist/Komponistin: Klemens Bittmann
Titel: Neptun
Untertitel: für Violine und Violoncello
Ausführende: BartolomeyBittmann - progressive strings vienna
Ausführender/Ausführende: Matthias Bartolomey /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Klemens Bittmann /Violine
Länge: 05:18 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Matthias Bartolomey
Komponist/Komponistin: Klemens Bittmann
Titel: Davids Tanz
Untertitel: für Mandola und Violoncello
Ausführende: BartolomeyBittmann - progressive strings vienna
Ausführender/Ausführende: Matthias Bartolomey /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Klemens Bittmann /Mandola
Länge: 06:57 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Matthias Bartolomey
Komponist/Komponistin: Klemens Bittmann
Titel: Harnoncourt
Untertitel: für Mandola und Violoncello
Ausführende: BartolomeyBittmann - progressive strings vienna
Ausführender/Ausführende: Matthias Bartolomey /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Klemens Bittmann /Mandola
Länge: 05:47 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Matthias Bartolomey
Komponist/Komponistin: Klemens Bittmann
Titel: Steja
Untertitel: für Mandola und Violoncello
Ausführende: BartolomeyBittmann - progressive strings vienna
Ausführender/Ausführende: Matthias Bartolomey /Violoncello, Gesang
Ausführender/Ausführende: Klemens Bittmann /Mandola, Gesang
Länge: 03:44 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Matthias Bartolomey
Komponist/Komponistin: Klemens Bittmann
Titel: Westen
Untertitel: für Violine und Violoncello
Ausführende: BartolomeyBittmann - progressive strings vienna
Ausführender/Ausführende: Matthias Bartolomey /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Klemens Bittmann /Violine
Länge: 08:07 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Matthias Bartolomey
Komponist/Komponistin: Klemens Bittmann
Titel: Krystallos
Untertitel: für Violine und Violoncello
Ausführende: BartolomeyBittmann - progressive strings vienna
Ausführender/Ausführende: Matthias Bartolomey /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Klemens Bittmann /Violine
Länge: 05:08 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Matthias Bartolomey
Komponist/Komponistin: Klemens Bittmann
Titel: Elephant
Untertitel: für Mandola und Violoncello
Ausführende: BartolomeyBittmann - progressive strings vienna
Ausführender/Ausführende: Matthias Bartolomey /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Klemens Bittmann /Mandola
Länge: 06:17 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Matthias Bartolomey
Komponist/Komponistin: Klemens Bittmann
Titel: Ballercello
Untertitel: für Mandola und Violoncello
Ausführende: BartolomeyBittmann - progressive strings vienna
Ausführender/Ausführende: Matthias Bartolomey /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Klemens Bittmann /Mandola
Länge: 03:44 min
Label: Manus

weiteren Inhalt einblenden