Guten Morgen Österreich

Präsentation: Sonja Watzka
Musikauswahl: Beate Linke-Fischer

Playlist

Komponist/Komponistin: Giovanni Paisiello/1740 - 1816
Titel: Divertissement für Flöte, Violine, Viola und Violoncello Nr.3 in G-Dur
* Allegro spiritoso - 1.Satz (00:04:28)
Ausführende: Insieme Strumentale di Roma
Ausführender/Ausführende: Guido Sasso /Flöte
Ausführender/Ausführende: Giorgio Sasso /Violine
Ausführender/Ausführende: Gabriele Falchi /Viola
Ausführender/Ausführende: Luca Peverini /Violoncello
Länge: 04:28 min
Label: stradivarius STR 33567

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Bearbeiter/Bearbeiterin: Schreck
Bearbeiter/Bearbeiterin: Rekonstruktion
Titel: Konzert für Violine und Orchester in g-moll BWV 1056 - Rekonstruktion des Cembalokonzertes in f-moll
* Largo - 2.Satz (00:03:11)
Orchester: Scottish Ensemble
Leitung: Jonathan Rees /Violine
Ausführender/Ausführende: Sally Heath /Cembalo
Länge: 03:10 min
Label: Virgin / virgo 261491/D261491

Komponist/Komponistin: Alessandro Marcello/1669 - 1747
Titel: Concerto in d-Moll für Oboe, Streicher und B.c.
* Presto - 3.Satz (00:03:40)
Ausführende: I Musici
Solist/Solistin: Heinz Holliger /Oboe
Länge: 03:42 min
Label: Philips 420189-2

Komponist/Komponistin: Carl Ditters von Dittersdorf/1739 - 1799
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ovid /43 v.Chr. - 18 n.Chr.
Titel: Metamorphosen Symphonie Nr.6 in D-Dur nach Ovids "Metamorphosen"
* Allegro assai - 2.Satz (00:02:43)
Anderssprachiger Titel: Die Versteinerung des Phineus und seiner Freunde
Orchester: Wiener Sinfonietta
Leitung: Kurt Rapf
Länge: 02:43 min
Label: Calig 50885/86

Komponist/Komponistin: Franz Vinzenz Krommer/1759 - 1831
Titel: Sinfonia Concertante für Flöte, Klarinette, Violine und Orchester in Es-Dur op.70
* Menuetto. Allegretto - 2.Satz (00:04:36)
Solist/Solistin: Hans Rudolf Stalder /Klarinette
Solist/Solistin: Thomas Wicky Borner /Violine
Solist/Solistin: Walter Schober /Flöte
Orchester: Vienna Consortium
Leitung: Thomas Wicky Borner
Länge: 04:36 min
Label: Tudor 7006

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Titel: Serenade Nr.4 in D-Dur KV 203 (189b)
* Allegro - 4.Satz (00:05:06)
Orchester: Orchestre d'Auvergne
Ausführender/Ausführende: Jean Jacques Kantorow /Violine
Leitung: Leopold Hager
Länge: 05:06 min
Label: Denon CO 73676

Komponist/Komponistin: Hugo Wolf/1860 - 1903
Titel: Ouvertüre zu "Der Corregidor"
Orchester: Radio Symphonieorchester Wien
Leitung: Ernst Märzendorfer
Länge: 04:34 min
Label: Bote & Bock

Komponist/Komponistin: Gustav Mahler/1860-1911
Bearbeiter/Bearbeiterin: David Geringas /Transkription
Titel: Ging heut' morgen übers Feld - Nr.2 aus "Lieder eines fahrenden Gesellen" / Bearbeitung für Violoncello und Klavier
Solist/Solistin: David Geringas /Violoncello
Solist/Solistin: Ian Fountain /Klavier
Länge: 03:05 min
Label: Es Dur ES2045

Komponist/Komponistin: Felix Mendelssohn Bartholdy/1809 - 1847
Titel: Symphonie Nr.3 in a-moll op.56, Schottische Symphonie
* Vivace non troppo - 2.Satz (00:04:31)
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Christoph von Dohnanyi
Länge: 04:31 min
Label: London 4485142 (3 CD)

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms/1833-1897
Titel: Quintett für Klarinette und Streicher in h-moll op.115
* Andantino - 3.Satz (00:04:40)
Solist/Solistin: Matthias Schorn /Klarinette
Ausführende: Minetti Quartett
Ausführender/Ausführende: Maria Ehmer /Violine
Ausführender/Ausführende: Anna Knopp /Violine
Ausführender/Ausführende: Milan Milojicic /Viola
Ausführender/Ausführende: Leonhard Roczek /Violoncello
Länge: 04:34 min
Label: Avi Music 85532834

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
Titel: Quintett für Klavier, 2 Violinen, Viola und Violoncello in Es-Dur op.44
* Allegro, ma non troppo - 4.Satz (00:06:59)
Solist/Solistin: Stefan Vladar /Klavier
Ausführende: Artis Quartett Wien
Ausführender/Ausführende: Peter Schuhmayer /Violine
Ausführender/Ausführende: Johannes Meissl /Violine
Ausführender/Ausführende: Herbert Kefer /Viola
Ausführender/Ausführende: Othmar Müller /Violoncello
Länge: 06:59 min
Label: Sony Classical SK 58954

Sendereihe

Gestaltung