Mirjam mit der Pauke in der Hand

mit Irene Suchy

Die Hofkomponistin Helene Liebmann und die Filmsong-Komponistin Lena Stein-Schneider.

Von Helene Liebman ist nicht viel bekannt, geborenn 1796 in eine wohlhabende Berliner Bankiersfamilie und gestorben 1835, war sie eine Schülerin von Ferdinand Ries, konvertierte mit ihrer Heirat zum Christentum und zeigte in ihren Kompositionen eine Verehrung für Mozarts Werke.

Die Operettenkomponistin, Filmsong-Schreiberin und Pianistin Lena Stein-Schneider komponierte ein Singspiel- Composers´ Dream. Ihr eigener Traum von Karriere wurde durch die Nazis zerschlagen, sie wurde deportiert ins KZ Theresienstadt, überlebte. Auch ihr Projekt eines nach New Yorker Vorbild begründeten Chores, ein Rubinstein-Frauenchor, war damit beendet. Verbunden mit dem erfolgreichen Chor war der ebenfalls von ihr gegründete Rubinstein-Club, der sich vor allem dem musikalischen Nachwuchs widmete. Weder ihr Chor- noch ihr Bühnenwerk ist erhalten, ihre Kammermusik jedoch schon.

Eine Schlüsselfigur der Walzer- Dynastie Strauss, Jetty, die erste Ehefrau von Johann. Endlich ist ihre Biographie erschienen: Jetty, geboren in der Piaristengasse, Enkelin von Schillers Liebe Laura, Mutter der Kinder MoritzTodescos, Sängerin und Managerin der Strauss Familie. 1862 heiratete sie Johann Strauss Sohn im Stephansdom, kopierte Noten für ihn und arrnagierte seine Reisen. Sie starb 1878 in Hietzing.

Service

Die aktuelle CD
Miriams´s Song
Semjon Kalinowsky, Viola
Bella Kalinowska, Klavier

Buchtipp: Peter Sommeregger: Die drei Leben der Jetty Treffz. Seifert Verlag 2018.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Urheber/Urheberin: Helene Liebmann
Titel: Sonata, op. 11
* Allegro
Ausführender/Ausführende: Duo Kalinowsky Kalinowska
Länge: 07:57 min
Label: Zuk Records 332

Urheber/Urheberin: Lena Stein-Schneider
Titel: Serenata, op. 56
Ausführender/Ausführende: Duo Kalinowsky Kalinowska
Länge: 02:10 min
Label: Zuk Records 332

Komponist/Komponistin: Felix Mendelssohn Bartholdy/1809 - 1847
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ernst Freiherr von Feuchtersleben/1806 - 1849
Album: MARKUS SCHÄFER SINGT MENDELSSOHN LIEDER
Titel: Volkslied, op.47 Nr.6 / Bearbeitung für Tenor und 2 Gitarren
Textanfang: Es ist bestimmt in Gottes Rat, dass man vom Liebsten, was man hat, muss scheiden
Solist/Solistin: Markus Schäfer /Tenor
Ausführende: Gitarrenduo Klaus und Rainer Feldmann
Ausführender/Ausführende: Klaus Feldmann /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Rainer Feldmann /Gitarre
Länge: 01:20 min
Label: New Classical Adventure NCA 60

Urheber/Urheberin: Helene Liebmann
Mirjams Songs - Sonate op 11
* III Varationen
Ausführender/Ausführende: Duo Kalinowsky Kalinowska
Länge: 06:10 min
Label: Zuk Records 332

weiteren Inhalt einblenden