Bücher

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Kontext

Arme Leute, utopische Visionen, verführerische Smartphones und eine neue sexuelle Revolution

Redaktion: Wolfgang Ritschl

"Unwiderstehlich": Adam Alter beschreibt den Aufstieg suchterzeugender Technologien und das Geschäft mit unserer Abhängigkeit
(Buch: Berlin Verlag).
Beitrag: Madeleine Amberger

"Arme Leute": William T. Vollman dokumentiert eindrucksvoll Begegnungen mit armen Menschen auf der ganzen Welt
(Buch: Suhrkamp Verlag).
Rezension: Helene Sommer

"Scharfstellung": Die Neurologin und Psychotherapeutin Heike Melzer konstatiert eine neue sexuelle Revolution
(Buch: Tropen Verlag).
Studiogespräch: Wolfgang Ritschl

"Sehnsucht Utopie": Alberto Manguel präsentiert utopische Welten großer Denker und Denkerinnen aus fünf Jahrhunderten
(Buch: Folio Verlag).
Rezension: Sophie Menasse


Moderation: Wolfgang Ritschl

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht