Rebecca Saunders

Rebecca Saunders (c) Astrid Ackermann

"Birthday Music" zum 25-Jahr-Jubiläum

Klangspuren 2018. Eröffnungskonzert zum 25. Geburtstag. Gestaltung: Stefan Höllwerth

Seit 25 Jahren leistet das Festival Klangspuren im Westen Österreichs Pionierarbeit in Sachen neuer Musik. 1994 auf Initiative des Tiroler Pianisten und Komponisten Thomas Larcher gegründet, spielen die einst in Viehversteigerungs-, Tennis- und Industriehallen veranstalteten Klangspuren mittlerweile eine bedeutende Rolle im internationalen Festivalgeschehen.

Zum Auftakt des Jubiläumsjahrgangs spielt das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck unter der Leitung von Peter Rundel ein Geburtstagsständchen, das von zwei Sätzen aus Charles Ives' "New England Holiday Symphony" sinnfällig umrahmt wird - "Decoration Day" und "Fourth of July". Nicht zufällig findet sich mit "Birthday Music" auch ein Werk des allzu früh verstorbenen Tiroler Komponisten Werner Pirchner im Programm, der in der Anfangsphase tatkräftig an der Entwicklung des Festivals mitgewirkt hatte.

Im Zentrum des erneut von dem Hamburger Kurator Matthias Osterwold programmierten Abends stehen aber Werke von zwei fabelhaften Komponistinnen, die ein höchst sensibler Umgang mit Klängen verbindet: "void" für Schlagzeugduo und Orchester von Rebecca Saunders, die in diesem Jahr auch als "Composer in Residence" des Festivals wirkt, und ein neues Orchesterstück von Joanna Wozny mit dem Titel "any great distance".

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Rebecca Saunders
Titel: "void" für zwei Schlagzeuger und Orchester
Orchester: Tiroler Sinfonieorchester
Solist/Solistin: Dirk Rothbrust
Solist/Solistin: Christian Dierstein
Leitung: Peter Rundel
Länge: 22:15 min

Komponist/Komponistin: Werner Pirchner
Titel: "Birthday-Musik mit gutem Orchester" PWV 80
Orchester: Tiroler Sinfonieorchester
Leitung: Peter Rundel
Länge: 05:02 min

Komponist/Komponistin: Joanna Wozny
Titel: any great distance
Orchester: Tiroler Sinfonieorchester
Leitung: Peter Rundel
Länge: 14:17 min

Komponist/Komponistin: Charles Ives
Titel: "New England Holidays"
* 2. Satz, Decoration Day (Spring)
Orchester: Tiroler Sinfonieorchester
Leitung: Peter Rundel
Länge: 05:37 min

weiteren Inhalt einblenden