Denkmal des unbekannten Musikers

Musik aus allen Richtungen mit Michael Neuhauser. Ihre Musik lebt. Doch wer sie waren, wissen wir nicht

In den Frühzeiten von Jazz und Plattenindustrie wurde erstaunlich viel produziert und erstaunlich wenig dokumentiert. Vor allem bei afroamerikanischen Musikern legten die Plattenproduzenten der 20er-, 30er- und 40er-Jahre oft sehr wenig Wert darauf, nicht nur ihre Musik sondern auch ihre Identität für die Nachwelt zu erhalten. Und so gibt es eine Vielzahl an Aufnahmen exzellenter Musik von völlig unbekannt oder gar namenlos gebliebenen Künstlerinnen und Künstlern. Ihnen zu Ehren errichten die Spielräume ein virtuelles radiophones Denkmal und erklären hiermit den 25. Oktober zum "Welttag des unbekannten Musikers".

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Porter Grainger
Titel: 'Tain't Nobody's Fault But Yours
Album: Georgia White Sings And Plays The Blues
Solist/Solistin: Georgia White
Länge: 02:24 min
Label: Rosetta Records PR 1307

Komponist/Komponistin: Unknown
Titel: Every Time I Hear Your Name
Album: Jazzin' The Blues Volume 2 (Complete Recorded Works 1939-1946)
Ausführende: Bandanna Girls (May Hopkins, Mozelle France)
Länge: 02:31 min
Label: Document Records DOCD-5468

Komponist/Komponistin: Dowell
Titel: Shile You're Sneakin' Out' (Someone Else Is Eazin' In)
Album: Jazz The World Forgot Volum 1 (Jazz Classics Of The 1920's)
Ausführende: George McClennon's Jazz Devils
Länge: 02:21 min
Label: Yazoo 2024

Komponist/Komponistin: Greer, Dixon
Titel: Did You Mean It
Album: Here Comes Cleo
Solist/Solistin: Cleo Brown
Länge: 03:26 min
Label: Hep Records HEP CD 1034

Komponist/Komponistin: Unknown
Titel: Break It Up Charlie
Album: Jazzin' The Blues Volume 2 (Complete Recorded Work 1939-1946)
Ausführende: Four Blackamoors
Länge: 02:40 min
Label: Document Records DOCD-5468

Komponist/Komponistin: Mattie Hardy
Titel: You Tore Up My Heart
Album: Swingin' The Blues 1931-1939
Solist/Solistin: Mattie Hardy
Ausführende: Joe Williams & His Chicago Swingers
Länge: 02:31 min
Label: Document Records DOCD-5354

Komponist/Komponistin: Michael H. Cleary
Titel: Singin' in the Bathtub
Album: Hawaiian String Virtuoso (Acoustic Steel Guitar Classics From The 1920's)
Solist/Solistin: King Bennie Nawahi
Ausführende: Four Hawaiian Guitars
Länge: 02:28 min
Label: Yazoo 2055

weiteren Inhalt einblenden