Partei-Geschichte, Kunst-Therapie

100 Jahre KPÖ - Bsp. Kärnten +++ Kultur auf Rezept - in Kanada

100 Jahre KPÖ - Bsp. Kärnten

Am 12. November wird in Österreich der 100. Geburtstag der Republik gefeiert. Im Rückblick ist bemerkenswert, dass es damals - beim Übergang von der Monarchie zur Demokratie - zu keiner Revolution kommt; anders als in Ungarn und in Bayern, wo Sozialisten, Kommunisten und Bolschewiken von der russischen Oktoberrevolution zu einer ebensolchen inspiriert werden.
Noch vor der Ausrufung der Republik, am 3. November 1918, wird in Wien Favoriten die Kommunistische Partei Österreichs gegründet. Diese versucht, auch in den Ländern Fuß zu fassen - schildert ein neues Buch am Beispiel Kärntens.

Gestaltung: Tanja Malle
Mit: Daniel Jamritsch, Buchautor


Kultur auf Rezept - in Kanada

Unser Körper kann Glückshormone ausschütten, wenn wir uns der Kunst widmen, davon ist die Vizepräsidentin der kanadischen Ärzte-Vereinigung überzeugt. Und so gibt es jetzt Tickets für das "Museum der Schönen Künste" in Montreal auf Rezept.

Gestaltung: Kai Clement, ARD Studio Kanada/ WDR


Redaktion: Barbara Riedl-Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung